Medienbildung

Medienparcours

Mit dem Medienparcours sensibilisieren Sie Kinder für eine sichere und kompetente Mediennutzung. Nutzen Sie die hier angebotenen Materialien, um an Ihrer Einrichtung den Medienparcours durchzuführen. Sie können den Parcours als Stationsbetrieb mit allen fünf Bereichen durchführen oder einzelne Stationen in Ihre eigenen Aktionen einbinden.

Spezial: Film-Spezial

Spezial: Film-Spezial

Dieses Spezial bietet interessante und spannende Hintergründe dazu wie Filme gemacht werden und welche Techniken dabei zum Einsatz kommen. Die Erklärvideos enthalten sogar eine Anleitung zu einem eigenen Knetfilm!

Wie können wir hören? Das Außenohr

Sachtexte online recherchieren, lesen und den Sinn erfassen, ist für manches Kind keine leichte Aufgabe. Die kleinen, überschaubaren Aufgaben der Auditorix-Lernkarte zum Außenohr geben genau an, wo das Kind die passenden Informationen finden kann, motivieren es und unterstützen es bei diesen multimedialen Lernprozessen.

Startseite des Lernmoduls "Chatten und Texten – WhatsApp und mehr"

Lernmodul: Chatten - was muss u.a. bei WhatsApp bedacht werden?

Was ist Chatten? Worauf müssen Kinder dabei achten? Das Online-Lernmodul "Chatten und Texten – WhatsApp und mehr" des Internet-ABC bietet Kindern in Wort, Bildern, Videos und Übungen umfassende Kenntnisse zum Thema. Das Modul eignet sich sowohl für die Schule - mit gedruckten und herunterladbaren Unterrichtsmaterialien - als auch für das gemeinsame Erkunden in der Familie.

Wie können wir hören? Das Mittelohr

Sachtexte online recherchieren, lesen und den Sinn erfassen, ist für manches Kind keine leichte Aufgabe. Die kleinen, überschaubaren Aufgaben der Auditorix-Lernkarte "Das Mittelohr" geben genau an, wo das Kind die passenden Informationen finden kann, motivieren es und unterstützen es bei diesen multimedialen Lernprozessen.

Kind und Hund

Tiere im Kinofilm am Beispiel von Hund Belle

Im Interview mit dem Filmemacher von "Sebastian und die Feuerretter" lernen Kinder, was sich hinter den Kulissen von Filmen abspielt. Die Fragen der Kinderreporter entsprechen dabei dem Interesse der Schüler. Im Zentrum steht die Rolle des Hundes, aber auch darüber hinaus werden Tricks enthüllt. Das Interview kann im Unterricht sowohl als Einstieg als auch zur Vertiefung des Mediums "Film" genutzt werden. Außerdem können ethische Fragen zur artgerechten Tierhaltung und zur Rolle des Hundes im Film gestellt und diskutiert werden.

Bodenprobe

Bodenarten bestimmen

Mit dem Fingerprobentest lässt sich die Bodenart eines Häufchens Erde bestimmen. Mithilfe des Arbeitsblatts können die Kinder ihre Probe den Bodenarten Sand, Ton oder Lehm zuordnen. In der Kniffelix Community können sie sich anschließend über ihre Beobachtungen austauschen und diskutieren.

Junger Soldat schreibt einen Brief

Deutsche Schüler*innen von heute schreiben Briefe von der Front

Im Rahmen eines Projekts über den Ersten Weltkrieg haben viele Schüler aus Frankreich, Deutschland und Polen fiktive Feldpostkarten geschrieben, als hätten sie vor 100 Jahren gelebt. Sechs Briefe wurden verfilmt und durch Schüler aus einem anderen Land gespielt. Hier finden Sie einen Brief an einen deutschen Soldaten. Der Beitrag kann als Einstieg oder Vertiefung ins Thema, als Grundlage zur Diskussion oder auch als Vorlage für ein ähnliches, möglicherweise interdisziplinäres Projekt genutzt werden.

Auditorix nimmt's wörtlich

Ausdrücke wie „Sitzt du auf deinen Ohren?“ umschreiben den Vorwurf, nicht zu hören bzw. zuzuhören. In einer kurzen animierten Szene hört Auditorix allerdings ganz genau hin und wundert sich. Er setzt die Ausdrücke für die Kinder eins zu eins akrobatisch um – ein lustiger Einstieg ins Thema „Zuhören“.

Seitenstark

Angebote

Service