Mathe

Dualcode

Das duale Zahlensystem

Computer rechnen mit Dualzahlen. Der Beitrag gibt eine kurze Einführung in die Umrechnung von Dezimalzahlen in Dualzahlen und bietet dazu einen Online-Umrechner, mit dem die Kinder spielerisch ein Gefühl für beide Zahlensysteme entwickeln können. Dualzahlen können nicht nur zum Rechnen, sondern beispielsweise auch zum Codieren von Buchstaben, Farben und Bildern verwendet werden.

ZUM-Grundschulwiki

Die ZUM (Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V.) will mit der Bereitstellung des Grundschul-Wikis einen weiteren Beitrag zur Schulung unserer heranwachsenden Gesellschaftsmitglieder in Sachen Medienkompetenz leisten. Ziel ist es, Schülern im Primarbereich, darüber hinaus aber auch für Kinder der angrenzenden Altersstufen, ein sinnvolles Angebot zur Mitarbeit anzubieten.
Schüler entwickeln im Laufe ihrer ersten Schuljahre bereits häufig Vorlieben für wissenschaftliche Themen und wollen diese ergründen. Auf dieser Plattform bietet sich ihnen die Chance, diese kindliche natürliche Neugierde nicht nur zu befriedigen, sondern sie können darüber hinaus ihr angesammeltes Wissen an andere Interessierte weitergeben, indem sie diese Seite mitgestalten.

Schriftlich addieren lernen

Mit diesem Lernvideo können Schülerinnen und Schüler den Ablauf einer schriftlichen Addition verfolgen und sich das Verfahren einprägen. Weil das Video mehrfach betrachtet werden kann, ist es auch besonders für Kinder geeignet, die eine Rechenschwäche haben. 

SCROLLER 06 - Künstliche Intelligenz

SCROLLER 06 nimmt Kinder mit in die digitale Zukunft: Kindgerecht erklärt erfahren die jungen Leser, was Künstliche Intelligenz überhaupt ist, wo sie im Alltag bereits eingesetzt wird und wie unsere Zukunft mit ihr aussieht. Kritisch werden Fragestellungen wie "Kann ein Roboter ein echter Freund sein?" oder "Wie stark soll Künstliche Intelligenz für uns Entscheidungen treffen können?" besprochen und regen dadurch zum Mitdiskutieren an.

SCROLLER 06 gibt es auch auf Englisch.

ZUM-GrundschulWebQuest

Ein WebQuest ist eine projektorientierte Unterrichtseinheit, die die Nutzung digitaler und ,herkömmlicher‘ Medien verbindet. Sie sind nach klaren Vorgaben strukturiert, stehen  online zur Verfügung und nutzen von Lehrenden vorgegebene Online-Quellen. Mit deren Hilfe können Lernende ein Thema weitgehend selbstgesteuert bearbeiten.
Die Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e. V. (ZUM) bietet mit GrundschulWebQuest einen Generator an, mit dem einfach und kostenlos sogenannte PrimarWebQuests speziell für die 1. bis 6. Klasse erstellt werden können.
Grundschulwebquest soll die Erstellung von WebQuests in der Primarstufe erleichtern und damit den projektorientierten Einsatz des Internets in den Klassen 1 bis 6 in allen Fächern und fächerübergreifend fördern.

Schreibtisch; Bild: Internet-ABC

Hausaufgabenhelfer

Egal ob Biologie, Deutsch, Geschichte oder Sachunterricht - das Internet-ABC hat eine Vielzahl von kommentierten Linktipps zusammengestellt. Hier finden Kinder Internetseiten mit vielen Informationen für die Recherche in der Schule und die Hausaufgaben - sortiert nach Alter!

Zahlen, Zählen, Rechnen: Wiebkes Waage

Die Kinder können ausprobieren, in welchem Gewichtsverhältnis bekannte Tiere und Gegenstände stehen. Sie nutzen einfache Zahlzusammenhänge, damit die Waage ins Gleichgewicht kommt, und wenden intuitiv das Hebelgesetz an. Durch den direkten Vergleich von Bild und Formel erleben sie mathematische (Un-) Gleichungen und Terme auf anschauliche Weise und bewegen sich dabei im Zahlenraum bis 1 Milliarde. Über die Lasche "Tipps zur Lernbegleitung" können Hinweise aufgerufen werden, wie das Lernspiel in den pädagogischen Alltag eingebunden werden kann.

Geometrie

Geometrische Formen

Im Laufe der Schulzeit lernen alle Schüler die geometrischen Formen. Vom Dreieck bis zum Zylinder müssen je nach Schulart verschiedene Rechenoperationen durchgeführt werden. Flächenberechnungen, Volumenberechnungen, Maßeinheiten und Größen. Den Anfang machen dabei die entsprechenden Formen. Und genau diese sind durch kurze Texte und Abbildungen grundschulgerecht auf diesen Internetseiten erklärt.

Optimieren: Fabios Flächen

Fabio malt mit Kreide auf, wo Peru liegt. Aber in dem Gekrakel erkennt man kaum etwas! Die Kinder haben eine Idee: Wenn sie die Länder ausmalen, kann man sie besser unterscheiden. Wie viele Farben reichen dazu aus? In dem Lernspiel können vorgegebene Aufgaben bearbeitet werden. In der Spielvariante "Lege die Flächen" können eigene Aufgaben gestaltet und ausgedruckt werden. Über die Lasche "Tipps zur Lernbegleitung" können Hinweise aufgerufen werden, wie das Lernspiel in den pädagogischen Alltag eingebunden werden kann.

Seitenstark

Angebote

Service