Kidsville


Kidsville

Kidsville, die Mitmachstadt für Kinder im Internet: 
Kreativ, sozial und engagiert im Web!

Kidsville.de ist eine „Mitmachstadt für Kinder“, die auf spielerische Weise Medienkompetenz vermittelt. In verschiedenen „Themenhäusern“ stellt Kidsville ein breitgefächertes, interaktives Angebot bereit, das für jeden Kindergeschmack etwas bietet. Inhaltlich konzentriert sich Kidsville auf die Vermittlung zentraler Werte wie „Verantwortung“, "Freundschaft", „Toleranz“ oder „Solidarität“.
Zudem werden die jungen User dabei unterstützt, sich die interaktiven Möglichkeiten des Webs sicher zu erschließen. Die Kinder bringen sich aktiv mit ihren eigenen Werken ein und gestalten so ihre eigene Community mit. Sie können eigene Beiträge veröffentlichen, ihre Meinung zu den Beiträgen anderer Kinder äußern, diese bewerten oder im „Rettungsboot“ selbst zu Beratern werden.

Kidsville in Fakten

Zielgruppe 6 bis 14 Jahre
Ziel

Kidsville möchte die Medien- und Sozialkompetenz der Kinder entwickeln und fördern.

Online seit 1998
Seitenstark-Mitglied seit 2003 (Gründungsmitglied)
Herausgeber Kidsville GbR
Sitz Bielefeld
Träger Kidsville GbR
Förderung 2008 bis 2011 Bundesinitiative "Ein Netz für Kinder"
Auszeichnungen

2010 - Erfurter Netcode
2004 - Pädi-Gütesiegel silber
2001 - Grimme-Online Förderpreis

Kontakt

kontakt [at] kidsville [dot] de

URL http://www.kidsville.de

kum.gifLogo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugendlogo_2012_slogan_unten_rgb.png

Gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Jahren 2010 bis 2011 sowie 2011 bis 2014.