Natur und Umwelt

Fährten lesen

Welche Tierspuren lassen sich im Wald finden und von welchem Tier stammen sie? Ist das Reh langsam gegangen oder gerannt? Das kann man hier für den Wald - aber auch für die Lebensräumen Feld/Wiese, Gewässer, Wald, Küste und Stadt - herausfinden. Die Spuren können nachgezeichnet werden. Trittsiegel, die man in der Natur entdeckt, lassen sich per Gipsabdruck mitnehmen.

Ein Eichhörnchen im Schnee - Eichhörnchen halten Winterruhe.

Eiskalte Strategien: Winterschlaf, Winterruhe, Winterstarre

Halten Bären Winterschlaf? Was machen Fische und Frösche, wenn die Seen zugefroren sind? Wie wärmt eigentlich das Winterfell? Diese und viele andere Fragen beantwortet das Winter-Spezial der Naturdetektive. Viele Tipps und Aktionsideen für einen aktiven Herbst und Winter in der Natur runden das Angebot ab.

Insektensauger Bastelanleitung

Insektensauger basteln - und viele andere Forschertipps

Mit einem Insektensauger kann man kleine Insekten fangen und beobachten, ohne sie zu verletzen. Wie man einen solchen Sauger selbst herstellen kann sowie weitere Forschertipps zum Lebensraum Stadt erfahren Sie, wenn Sie auf den Igel klicken. Entsprechende Tipps gibt es auch für die Lebensräume Wiese/Feld, Gewässer, Wald, und Küste. Darunter sind viele Anregungen für Klassenprojekte und Hausaufgaben.

Erklärgrafik Treibhauseffekt

Der Treibhauseffekt

Bei den großen internationalen Klimakonferenzen spielt er immer eine besondere Rolle: der Treibhauseffekt. Dabei unterscheidet man zwischen dem natürlichen und dem vom Menschen verursachten Treibhauseffekt. Beispiele für die Auswirkungen des Treibhauseffekts nennt klassewasser.de.

 

Human Footprints - Umweltschutz in Afrika

Seit Jahrtausenden haben Menschen ihre Spuren in Afrika hinterlassen, die größten Veränderungen finden jedoch heute statt. Kinder finden mit Satellitenbildern und Videos einen Einstieg in das Thema Umweltschutz und erlangen ein Bewusstsein dafür, wie wir durch unser Konsumverhalten Regionen beeinträchtigen, die scheinbar weit weg von uns sind. Sie werden dabei angeregt zu recherchieren, was wir dagegen tun können.

Rettet die Kröten!

Aktionsideen für den Frühling

Von der Nachtwanderung am frühen Abend über das Bestimmen von Singvögeln bis hin zur Rettung von wandernden Erdkröten - hier finden Sie jede Menge Aktionsideen für den Frühling!

Interaktives Tafelbild: Klimazonen

Interaktives Tafelbild: Klimazonen

Nach Bearbeitung dieses interaktiven Tafelbilds kennen die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Klimazonen und können die Unterschiede zwischen ihnen benennen.

Find das Bild - Pflanzen

Hier finden Sie über 1000 Fotos von Sträuchern und Bäumen, Gräsern und Blumen,  Pilzen, Kräutern, Getreidepflanzen und Früchten. Die Seite ist ein privates Internet-Projekt von Michael Schnell und wird ständig weiter aufgebaut. Mit dem Hinweis auf den Urheber dürfen die Fotos heruntergeladen und im Unterricht frei eingesetzt werden.  

Ohren-Puzzle

Das „Ohren-Puzzle“ dient der spielerischen Einführung in die Anatomie des menschlichen Hörorgans. Es funktioniert wie ein gewöhnliches Puzzle. Ist es fertig zusammengesetzt, erscheint eine Beschriftung. Das einfache Spiel kann mit weiterführenden Arbeitsblättern zu Aufbau und Funktionsweise des Ohres kombiniert werden. Sie finden hier dafür geeignete Schülerarbeitsblätter im PDF-Format zu den Themen "Wie hört das Ohr?", "Anatomie und Funktion des Ohres" und "Aufbau des Ohres" zum Ausdrucken.

Wenn Sie bei den didaktischen Anleitungen auf den grauen Balken (Überschrift) klicken, kommen Sie direkt zum Spielbereich bei Auditorix.