Gemeinsame Projekte - das ist schon geschafft

Diese Projekte hat der Seitenstark e.V. bisher in die Tat umgesetzt:

Ehren- und Aktionstag "Tag der Kinderseiten"

In Deutschland gibt es eine große Anzahl guter Webseiten für Kinder. Vielen Kindern, Eltern, Pädagogen und Lehrkräften sind diese Kinderseiten jedoch noch viel zu wenig bekannt. Das soll sich ändern. Seitenstark erklärt den 21. Oktober zum "Tag der Kinderseiten". An diesem Ehren- und Aktionstag sind alle dazu eingeladen, die Welt der Kinderseiten, die "Kinderseitenlandschaft" zu entdecken. Internetseiten, Initiativen, Schulen, Blogger, Kinderseiten selbst - alle sind aufgefordert und herzlich eingeladen mitzumachen, zu vernetzen und Kinderseiten bekannter zu machen. Weitere Infos unter tag-der-kinderseiten.de...

wir-machen-kinderseiten.de - die Kommunikations- und Informationsplattform für Kinderseitenmacher/innen

Anlässlich des zehnten Geburtstages startete Seitenstark im Oktober 2013 die vom BMFSFJ geförderte Plattform wir-machen-kinderseiten.de. In dem Unterstützungsprojekt trägt das Netzwerk seine langjährigen Erfahrungen zusammen. Neueinsteiger und Hilfesuchende finden in dem Pool konkrete Hilfsangebote bei der Entwicklung von Kinderwebsites. Mit dem Angebot erhalten Kinderseitenbetreiber/innen praxisnahe Unterstützung und die Möglichkeit untereinander ihre Erfahrungen auszutauschen.

AdKids - Werbenetz der Kinderseiten

Logo AdKidsAdKids ist das Werbenetz der Kinderseiten. Die Idee dahinter: Große und kleine Kinderseiten schließen sich zusammen und vermarkten sich gemeinsam. AdKids hat Spielregeln entwickelt, wie sich Kinderseiten über Werbung finanzieren, ohne den Anspruch an kindgerechte Qualität zu gefährden. Denn AdKids stellt Praxistools zur Verfügung, die Kindern Wahrnehmungshilfen zum besseren Erkennen von Werbung an die Hand geben. Weitere Informationen zum Werbenetz AdKids...

Der Sportspatz - startete 2009 als erstes deutschsprachiges Sportportal für Kinder

Logo SportspatzFür die Entwicklung des ersten deutschsprachigen Sportportals für Kinder im Internet hat der Seitenstark e.V. einen Förderantrag bei der Bundesinitiative Ein Netz für Kinder gestellt. Die Initiative hat die beantragten Mittel bewilligt. Mit Hilfe von Honorarkräften konnte das Vernetzungs-Projekt realisiert werden. Neben Informationen über viele Sportarten bietet das Projekt Kindern heute zu jedem sportlichen Großereignis eine eigene Veranstaltungsplattform an. Dort tragen die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft viele spannende Inhalte zusammen, die das Geschehen und die Hintergründe des jeweiligen Events erklären. Mehr über das Projekt Sportspatz

www.Seitenstark.de - auch die Startrampe soll Qualitätsansprüchen genügen

Auch für den lange überfälligen Relaunch des Seitenstark-Portals hat der Seitenstark e.V. bei der Bundesinitiative Ein Netz für Kinder erfolgreich einen Förderantrag gestellt. Das Ergebnis sehen Sie vor sich. Der Bundesinitiative sagen wir ebenfalls gerne Danke schön!

Experten-Chat, Flyer und mehr - machten erst Unterstützer möglich

Zahlreiche private Unterstützer sind Spendenaufrufen des Seitenstark e. V. gefolgt. Sie haben mit vereinten Kräften die Herstellung von Informationsmaterial und zahlreiche Sitzungen des Experten-Chats von Mobbing – Schluss damit! finanziell ermöglicht. Außerdem tragen viele von ihnen die Idee Seitenstark in die Welt hinaus. Allen Helfern sagen wir herzlich: Danke schön!

kum.gifLogo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugendlogo_2012_slogan_unten_rgb.png

Gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Jahren 2010 bis 2011 sowie 2011 bis 2014.