Fake News

CharlieHast du dir schon den Filmclip "Charlie und die sonderbare Nachricht" angesehen? Nicht alles im Internet ist echt. Auch falsche Meldungen und Nachrichten machen die Runde. Falschmeldungen nennt man auch "Fake News". Der englische Begriff "Fake" bedeutet so viel wie "gefälscht" oder "unecht". Leider sind Fakes im Internet immer häufiger anzutreffen. Sie schleichen sich in Nachrichten und Artikel. Sie geistern in Form von Horrormeldungen oder Kettenbriefen durch Messenger wie WhatsApp.

Die wichtigste Regel, die du beachten solltest lautet: Glaube nicht alles, was dir im Internet begegnet!

 

Welche Arten von Fakes es gibt, wie du Fake News erkennen kannst und wie du am besten damit umgehst - all das erfährst du im Charlie-Filmclip und über unsere Linktipps.

Aktuelles

Der neueste Trend in HanisauLand: Verpackte Möhren. Da wundern sich auch die Regenwürmer…  Viel Spaß mit den Comics!

Das Frühjahr ist die beste Zeit für Vogelbeobachter*innen. Denn jetzt sind die Vögel unermüdlich im Einsatz. Finde Tipps, wie du die Vögel bestimmen kannst.

Frida möchte die Fahrradbeleuchtung untersuchen. Kannst du ihr helfen?

1
2
3

Kinder-Forum

  • Hey alle zusammen, wer hat den coolsten, tollsten, witzigsten und kreativsten...
    21.06.2020 - 09:20
  • An alle, die beim BeerenClan mitmachen: Hier können wir den FunkenClan spielen.
    14.02.2022 - 19:39
 

Hilfe & Rat für dich!