Nachhilfe in der 7.Klasse?!

Nachhilfe in der 7.Klasse?!

Hi ich bin Lale,
Ich gehe in die 7. Klasse und habe seit nem Jahr durchgehend eine 1+ in Mathe (sowohl mündlich als auch schriftlich).Ich hatte allgemein auf dem Gymnasium noch nie eine 2 oder schlechter in Mathe.Mir macht Mathe sehr viel Spaß und mir tun Schüler leid, die das nicht so gut können.Deswegen würde ich gerne Nachhilfe geben.Bin ich zu jung dafür (kann gut erklären,würde so für 1.-6. Klasse Nachhilfe geben).Wie finde ich einen Nachhilfeschüler (bei uns in der Schule gibt es kein schwarzes Brett)Soll ich meine Mathelehrerin mal fragen, ob sie jemanden kennt?Ich würde es übrigens auch umsonst anbieten, da ich es mehr mache weil es mir Spaß macht (wie ein Hobby quasi)

Danke für eure Antworten;-)
LG Lale

Eintrag von @Ravenclaw_Hanuta am 15. Januar 2024

Hi Lale,
Bei uns gibt es Schüler helfen Schüler.
Wenn du an meiner Schule wärst,dann könntest du dich dort bei einer Lehrerin melden und sagen, dass du anderen eine Nachhilfe geben möchtest.

Bei dir ist es nicht der Fall.
Ich bin mir nicht sicher, aber du könntest ja über (...) das Internet oder so.

LG Hannah-Bananah

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Heute schnappt man sich ein Handy und fotografiert einfach los. Aber so einfach war das nicht immer.

Kopfrechnen macht dir keinen Spaß, Lurs zu ärgern aber schon? Dann ist dieses Spiel genau das Richtige für dich. Du wirst sehen, damit macht sogar das Einmaleins Spaß!

Du hast dich für den Känguru-Wettbewerb angemeldet und möchtest dich noch vorbereiten? Übe die Grundrechenarten mit COOLLAMA.

1
2
3

Frage der Woche

Kind auf einem Surfbrett

Mehr als drei Milliarden Menschen starteten Anfang 2016 schon allein von zu Hause aus ins Internet. Viele weitere surften auf Smartphones, Tablets und anderen mobilen Geräten.

1


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!