Habt ihr schon mal eine unfaire Note gekriegt?

Eintrag von Leyla in Schule am 4.12.2019

Habt ihr schon mal eine unfaire Note gekriegt?

Heeeeeyy Smile Smile Smile Ich habe schon ein paarmal eine unfaire Note gekriegt. Manchmal war die Note schlechter als ich verdient hab, aber sie war auch mal besser als ich verdient hab (ich hab abgeschrieben und es tut mir auch sehr leid und ich mache es nicht wieder!)
Erzählt mal von euren unfairen Noten! Oder hattet ihr nie welche?

Eintrag von Dave am 20.01.2020

Ja

Eintrag von zuckerschnute am 23.01.2020

nein.

Eintrag von Bella am 6.02.2020

Ja, in Biologie.
Da haben wir einen Test geschrieben über Sachen dir wir nie hatten.

Eintrag von Anni_Sternchen008 am 6.02.2020

Ja in Sport eine sechs. Es war nur eine kleine Note, aber sechs ist ja eigentlich Arbeits-Verweigerung, oder? Und ich hab mir Mühe gegeben! Ich wäre mit einer fünf schon komplett zufrieden gewesen, aber 'ne sechs ist schon irgendwie blöd...

Eintrag von Anni_Sternchen008 am 6.02.2020

At Bella: Als ob! Welche Note hattest du denn?

Eintrag von Anonymous am 14.02.2020

Ja früher ständig.

Eintrag von Evelin am 23.02.2020

Ich bin ja auch Bella
At Anni Sternchen: Der Notendurchschnitt war 3,5 !!!
Ich hatte eine 4 Blush .

Eintrag von Kessie am 28.09.2020

Ja, zum Beispiel habe ich eine Note schlechter für ein Referat, nur weil das Plakat auf braunem Papier war und die Bilder nur in Schwarz-Weiß waren.
Ich kann doch nichts dafür, meine Mutter hat mir nur dieses Papier gegeben und wir hatten einen Drucker, der keine Farbe konnte... es war genauso viel Arbeit und ich habe trotzdem alle Aufgaben erfüllt, die wir bekommen haben. Die Farbe sollte doch egal sein, oder welchen Drucker die Eltern besitzen.

Eintrag von Hermine granger am 15.11.2020

Ja schon mehrfach

Eintrag von tierfreundin am 16.11.2020

Weiß ich nicht mehr genau, aber erst kürzlich war unser neuer Englischlehrer lange nicht da und gleich in der ersten Stunde nachdem er das erste mal da war, hat er einen Test geschrieben, für den keiner gelernt hat, weil niemand gedacht hat, dass er so früh einen Test schreibt! In diesem Test hatte ich die schlechteste Note in meinem ganzen Leben! Blush

Eintrag von Erdbeere am 5.12.2020

Ja, vor vielen Jahren in der 4.Klasse!
Das war eigentlich sehr gemein und ich sag euch auch warum: Das war eine Mathe-Schularbeit und auch die letzte, denn das Schuljahr war bald zu Ende, und wir hatten manche Aufgaben, die wir eigentlich fast gar nicht gelernt haben und weil ich das diese Aufgaben nicht wusste, hatte ich eben Fehler. Gemein oder?

Eintrag von »Lee« am 11.12.2020

Mit Abstand am unfairsten war mein Vokabeltest an meinem 2. Tag in der neuen Schule. Dash 1
Die Lehrerin hat einen unangekündigten Vokabeltest gemacht. Da ich neu war, konnte ich die Vokabeln noch gar nicht kennen.
Sie sagte aber, ich hätte am 1. Tag die neuen Vokabeln nachlernen können. Natürlich hatte ich das nicht, ich hatte noch nicht mal ein Englischbuch.
Ich habe den Test mitgeschrieben und zufälligerweise kannte ich aber doch fast alle Vokabeln. Vor allem musste man die Hälfte von Englisch auf Deutsch übersetzen, da konnte ich ein paar Wörter auch erraten.

Doch meine Lehrerin hat sich darüber aufgeregt. Sie wollte nicht glauben, dass ich nicht nachgelernt hatte und sie dachte, ich lüge. Deshalb hat sie mir einfach eine schlechtere Note gegeben, obwohl ich eigentlich 9 von 10 Wörtern richtig hatte!
Ich glaube, ich bin die erste, die in der Schule Ärger bekommt, weil sie in einem Vokabeltest fast alle Wörter kannte... Acute

Eintrag von Adventssommer am 12.12.2020

Nein, ich habe keine Noten, und keine Ahnung davon...

Eintrag von Wundername am 6.01.2021

Ich hatte in Bio eine 4 und in Mathe eine 5

Eintrag von Wundermädchen am 6.01.2021

GLG Wundermädchen

Eintrag von asa am 10.01.2021

In RZG (Raum, Zeit und Gesellschaft) hatten wir Sachen, die wir nie hatten und ganz andere als in den Lernzielen und in NT (Natur und Technik) hatte ich ein Wort falsch geschrieben, was normalerweise nur einen halben Punkt Abzug geben sollte, aber ich hatte den ganzen Punkt Abzug.

Eintrag von Sky am 6.04.2021

Ja, fast jedes Referat. Ich kann nicht diese Sache ändern, wenn meine Lehrerin immer findet, dass wenn ich vorlese oder Referate halte, meine Stimme "babyhaft" wird oder dass in einer "komischen Sprachmelodie" rede. Wenn ich das ändere, sagt sie "Jetzt sagst du alles monoton und zu schnell, da kann doch keiner zuhören, rede einfach normal". Und dann rede ich wieder normal, aber dann sagt sie wieder, ich erzähle das als wäre ich im Kindergarten.
Wenn sie nicht will, dass ich alles monoton sage, ist das ok. Aber wenn ich versuche, Sätze zu betonen und eine Sprachmelodie zu haben, dann beschwert die sich, dass meine Stimme "wie im Kindergarten" klingt. Was denn jetzt? Ich habe gefragt, ob ich meine Stimme verstellen soll und die Lehrerin hat nur gesagt: "Nein, wir sind nicht im Kasperltheater"
Ich glaube, die mag meine Stimme einfach nicht, aber dafür darf man keine schlechtere Note geben, oder?

Eintrag von Haflinger am 6.04.2021

Ja, wir sollten in Deutsch einen Bericht schreiben und ich habe eine 3 bekommen, die Lehrerin hat irgendwelche Wörter hizugefügt, die da gar nicht reingehören Dash 1

Und wir sollten in Deutsch auch einen Reportage schreiben, obwohl wir sowas noch nie gemacht haben! Blush

LG Haflinger Angel Smile

Eintrag von Niah am 6.04.2021

Sky, das klingt echt unfair. Du kannst doch nichts für deine Stimme!

Eintrag von Dream am 7.04.2021

Meine Freundin hat mir in Biologie einmal beim vorbeigehen eingesagt. Und ich zwei meiner Freundinnen auch mal.

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

Tayo und Gianni kämpfen für die Rechte von Sinti und Roma und gegen ihre Ausgrenzung.
Bei Eddis Maschine müssen nur noch ein paar Zahnräder eingebaut werden. Kannst du ihm helfen?

Von A wie Anime bis Z wie Zoom oder Zelluloid hast du im Filmlexikon von Kinderfilmwelt.de ein Oscar-verdächtiges Nachschlagewerk rund um alle Filmbegriffe.

1
2
3

Kinder-Forum

 

Hilfe & Rat für dich!