Was ist das Internet eigentlich genau?

Was ist das Internet eigentlich genau?

Genau genommen handelt es sich dabei nur um eine Möglichkeit, und zwar die, von unserem eigenen Computer Milliarden andere auf der ganzen Welt zu erreichen.

 

Dabei hilft uns ein gigantisches Netz aus Kabeln und Funksignalen. Über diese Verbindungen verschicken wir pausenlos kreuz und quer Nachrichten, Bilder, Musik oder Videos rund um den gesamten Erdball und beschaffen uns umgekehrt Informationen aus aller Welt. Zum Beispiel erfahren wir, ob Japaner auch Katzen als Haustiere halten oder welche Musik bei Kindern in Australien gerade besonders beliebt ist. Alle Informationen flitzen in Form von Datenpaketen in Sekundenschnelle durch die Wand oder durch die Luft über Länder und Berge hinweg.

 

Sogar Ozeane durchqueren sie auf dem Weg an ihr Ziel durch das millionenfach verzweigte Netz. Nach ihm ist das Internet auch benannt. »Internet« ist nämlich die Abkürzung für »Interconnected Networks«. Das heißt »verbundene Netze«.

Linktipps 
Bildschirmfoto Klexikon

eingetütet von: 

Klexikon
Bildschirmfoto Internet-ABC

eingetütet von: 

Internet-ABC
Bildschirmfoto Meine Forscherwelt

eingetütet von: 

Meien Forscherwelt

Frieden-fragen.de stellt dir Wangari Maathai aus Kenia vor. Mit tollen Projekten setzt sie sich für Umweltschutz und Frieden ein.

Mit dem Sederabend startete am Montag das jüdische Fest Pessach. Wie feiern Jüdinnen und Juden das Fest der ungesäuerten Brote?

Nicht alles, was im Internet steht oder geteilt wird, stimmt. Falschmeldungen, auch als "Fake News" bekannt, verbreiten sich schnell.
1
2
3


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!