Warum sehen viele Websites auf dem Smartphone anders aus als auf dem Notebook?

Warum sehen viele Websites auf dem Smartphone anders aus als auf dem Notebook?

Die Displays von Smartphones und Tablets sind viel kleiner als die Bildschirme der meisten Notebooks. Sie werden auch nicht mit Maus und Tastatur, sondern mit dem Finger bedient. Bleibt das Aussehen einer Website unverändert, werden die Texte und Bilder immer kleiner und kleiner, bis du kaum noch etwas erkennen kannst und beim Navigieren ständig danebentippst.

 

Damit du auch auf dem Smartphone bequem surfen kannst, bekommen Texte, Bilder und Menüs dort neue Plätze. Diese Anpassungen nennt man »Optimierung für mobile Endgeräte« oder »Responsive Design«.

Linktipps 

Frieden-fragen.de stellt dir Wangari Maathai aus Kenia vor. Mit tollen Projekten setzt sie sich für Umweltschutz und Frieden ein.

Mit dem Sederabend startete am Montag das jüdische Fest Pessach. Wie feiern Jüdinnen und Juden das Fest der ungesäuerten Brote?

Nicht alles, was im Internet steht oder geteilt wird, stimmt. Falschmeldungen, auch als "Fake News" bekannt, verbreiten sich schnell.
1
2
3


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!