Lets write a (Horror !!! ) Story + Nichts für schwache Nerven +

Lets write a (Horror !!! ) Story + Nichts für schwache Nerven +

+++ Nur weiterlesen, wenn du starke Nerven hast und gruselige Geschichten hören kannst +++

Hi ich fände es toll wenn wir alle zusammen eine Horrorgeschichte schreiben Biggrin .Jeder setzt den Part von dem vorherigen fort bis wir eine richtige Geschichte zusammenhaben.Sie sollte nicht zu kurz werden
Man darf auch zweimal schreiben nur nicht zwei mal hintereinander. Bye Bitte keine schwachen Nerven lesen!

Ich schreibe die Einleitung:

Ausdruckslos starrte Caty aus dem Fenster.Sie hasste das Leben.Sie hasste die Schule und das Leben zuhause bei ihrem Stiefvater.Ihr Körper war mit blutigen Bandagen bedeckt.Jeden Tag die selbe Frage: Warum lebe ich immer noch?Ihre Mutter hatte ihr etwas hinterlassen.Vielleicht wollte sie deswegen noch nicht sterben.Es war ein Messer.

Okay das war meine Einleitung Smile Okay okay sie ist sehr... plötzlich aber ich bin gespannt was ihr so schreibt Biggrin

+++

Hallo Kirschblütenkatze13,

wir haben noch eine kleine Anmerkung vor die Geschichte gesetzt, damit die Leser:innen vor den schaurigen Inhalten gewarnt sind. Achtet doch bitte darauf, nicht zu gruselig zu werden in der Geschichte, da auch jüngere Kinder hier mitlesen.

Gruselige Grüße
Starky und Team

Eintrag von Hannah am 22. Mai 2024

Plötzlich klingelte es. Wer ist das? Es ist doch grade 4 Uhr morgens. (XXX) Neben Caty lag ein spitzes Messer.

+++

Hallo Hannah,

einen Teil der Geschichte mussten wir herauslöschen, weil er etwas zu gruuuuselig war. Vielleicht geht die Geschichte ein bisschen weniger schaurig weiter, weil hier ja auch jüngere Kinder mitlesen...

Liebe Grüße
Starky und Team

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 24. Mai 2024

Ich hoffe hier schreiben einige Biggrin

Eintrag von Stitch am 24. Mai 2024

Es war schon dunkel, und sie witterte ihre Chance. Vorsichtig öffnete sie das Fenster ihres winzigen Zimmers. Sie wich zurück. Ihre Hände schmerzten, ihr Kopf schmerzte, alles schmerzte. Was war nur los mit ihr? Sie musste dieses Messer finden. Dann könnte sie endlich zu ihrer Mutter…

Eintrag von ✨️Hannah✨️ am 27. Mai 2024

@ Starky und Team: okay macht nichts Smile

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 27. Mai 2024

In ihren Kopf waren Stimmen, alle kreischten mit hoher, dünner Stimme :"Lauf!" Sie wurden immer lauter und schließlich, nur um die Stimmen loszuwerden schnappte sie sich eine Taschenlampe und sprang aus dem 2.Stock.Sie achtete nicht darauf dass sich die Bandagen sich lösten, nur darauf zu rennen.Schließlich erreichte sie den Wald.

Eintrag von Blume am 27. Mai 2024

Dann kam ein Wolf und brachte sie um.

Eintrag von ✨️Hannah✨️ am 27. Mai 2024

Im Wald suchte sie ihre Mutter. Ihr Kopf wiederholte immer wieder unaufhörlich:"Such deine Mutter! Sie ist hier irgendwo!" In ihren Kopf war alles durcheinander und sie selber auch. Wo die Mutter nun sein mag... Auf einmal lag ein Messer auf dem Boden. "Träume ich grad oder ist es wahr?", dachte sie. Im Inneren war sie aber sehr happy.

Eintrag von Stitch am 27. Mai 2024

Sie unterdrückte den Schmerz, und die Schreie. (An jüngere Kinder, hört auf zu lesen, wenn es jetzt zu gruselig wird) Blut spritzte aus den Wunden, da die Bandagen sich gelöst hatten. In ihrem Kopf wurde ihr Verstand immer kleiner… Sie verlor alle Konzentration… Sie wachte mit Blutverschmierten Händen neben einer Leiche auf. Sie schrie auf und rannte weg.

Eintrag von ✨️Hannah✨️ am 28. Mai 2024

Hey Leute, sorry, aber "Dann kam ein Wolf und brachte sie um." ist iwi sehr unlogisch. Sorry, aber dann kam ja Stitch's Teil...

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 28. Mai 2024

Wenn sie irgendwann fertig wird(sie sollte nicht zu kurz sein) werde ich noch mal drüberschauen und es auch ein bisschen "glätten" Blum 3

Eintrag von ✨️Hannah✨️ am 28. Mai 2024

Okay. Smile

Eintrag von Blume am 28. Mai 2024

Was ist daran unlogisch kann doch sein.

Eintrag von Ich liebe Hunde am 29. Mai 2024

Hinter sich hörte sie das Geräusch eines Polizeiwagens, oder mehreren. Sie wusste, dass sie sie bald finden würden. Sie hob schnell das Messer auf, und wollte wegrennen, doch sie verlor wieder ihren Verstand, jnd näherte sich dem Polizeiwagen…

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 29. Mai 2024

Verzweifelt stand sie auf und rann weiter XXX

+++
Hallo Kirschblütenkatze13,
deine Geschichte ist wirklich sehr gruselig, ZU gruselig für diese Kinderseite. Es tut uns leid, dass wir das so nicht veröffentlichen können. Aber wir wollen nicht, dass jüngere Kinder Alpträume von deiner Geschichte bekommen.
Viele Grüße
Starky und Team

Eintrag von Stitch am 29. Mai 2024

Sie wachte auf, und lag am Strand. Aber es war ein seltsamer Strand. Ihre Mutter kam auf sie zu, und nahm ihr das Messer. Sie sagte etwas unverständliches, und Caty wacht nun wirklich auf. (XX) Man würde sie verhaften (XXX) Doch etwas fehlte... Das Messer fehlte! wo war es? (XXX)

+++

Hallo Stitch,
auch dein Teil der Geschichte ist ZU gruselig und detailliert für diese Kinderseite. Es tut uns leid, dass wir das so nicht veröffentlichen können. Aber wir wollen nicht, dass jüngere Kinder Angst von deiner Geschichte bekommen. Vielleicht könnt ihr etwas weniger brutal schreiben? Smile
Liebe Grüße
Starky und Team

Eintrag von HanniNanni am 29. Mai 2024

Hallo, die Geschichte ist voll spanend. Auch gruselig! Ich bin gespannt wie es weitergeht. (bin 8 )
Und ich verstehe die Geschichte nicht ganz. Hat diese Caty ihre Mutter ermordet? Weil das verstehe ich nicht:
(ich liebe Horrorgeschichten!!!)

Liebe grüße HanniNanni Smile

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 31. Mai 2024

An HanniNanni, es geht darum dass ihre Mutter gest*rben (soweit ich es verstehe)ist und sie Caty ein Messer hinterlassen hat. Smile

Eintrag von HanniNanni am 31. Mai 2024

Aber wieso hat sie Caty ein Messer hiterlassen? Und warum hat hat Caty Blutige Bandagen? Smile

Eintrag von Stitch am 01. Juni 2024

Sie rannte weiter.

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 03. Juni 2024

Okay etwas zu ihrer Hintergrundgeschichte:

Das mit dem Messer sage ich noch nicht Bye
Sie wurde in der Schule gemobbt und ihr Stiefvater ist sehr sagen wir mal böse ...
Ich hoffe du verstehst es jetzt besser Smile

Eintrag von HanniNanni am 03. Juni 2024

Ja, danke ! Smile
Ich freue mich darauf, wie es weiter geht!!!

Eintrag von Ich liebe Hunde am 04. Juni 2024

Immer tiefer im Wald, als sie über eine Wurzel stolperte. Das Messer rutschte ihr aus der Hand. Sie hob es auf. Sie wurde kreidebleich. Es war das falsche Messer! Sie sah zwei leuchtende grüne Augen. Ein Sturm zog auf. Sie wurde in die Luft gezogen. Etwas unsichtbares packte sie am Hals. Etwas schreckliches passierte…

Eintrag von Stitch am 05. Juni 2024

Oh nein! Ihre Mutter! Es war ihre Mutter die sie gepackt hatte!

Eintrag von ✨️Hannah✨️ am 05. Juni 2024

Warum das denn?

Eintrag von Stitch am 06. Juni 2024

@ Hannah: Weiß ich doch nicht. Ich hoffe das jemand die Geschichte fortsetzt… Dirol

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 06. Juni 2024

Das kapier ich nicht so recht... Bad aber ich schreib weiter:

"Nein" würgte sie matt hervor."Du kannst es nicht sein...Lass mich los..."Ihre Stimme zitterte.Die Hand lockerte ihren Griff.Die Gestalt zog ein Messer aus einer Tasche.Es war das dass sie verloren hatte!Ihre Mutter packte sie an der Hand und hielt sie fest.Konzentriert schloss sie die Augen. Nach einigen Sekunden waren sie wieder am Strand.Nun sah ihre Mutter anders aus.Sie war nun ein graues schwebendes Etwas.

Eintrag von ✨️Hannah✨️ am 07. Juni 2024

Nein, ich hab nur kurz meinen Teil geschrieben. Hatte nd viel Zeit gehabt.. Blush

Eintrag von Ich liebe Hunde am 07. Juni 2024

Sie wurde von dem grauen Nebel umhüllt. „Ich helfe dir. Ich weise dir den Weg“

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 10. Juni 2024

"Wo muss ich hin?" stammelte sie. "Und was bist du überhaupt?Meine Mutter ist ... tot." Das Etwas blieb stumm,aber in ihrem Kopf erklang eine belustigte Stimme "Ich bin auch tot, Dummerchen!Ich bin ein Geist!Allerdings bin ich nicht bei einem Autounfall umgekommen.Wer hat dir das denn eingetrichtert?" "Man hat es mir im Waisenhaus gesagt..." "Na dann haben die herzlich wenig über meinen Tod gewusst"ihre Stimme verdüsterte sich."Oder jemand der will dass du nichts über mich weißt"

Eintrag von Stitch am 11. Juni 2024

„Ich bin ein Spect gewesen. Ein Wesen, so wie du auch eines bist. Wir sind Tiere gefangen in menschlichen Hüllen. Der Wolf hat es nicht geschafft dich zu töten, weil du über ihn regierst. Ich bin tot, weil ich mich nicht rechtzeitig in einen Menschen verwandeln konnte. Dich wird das gleiche erfassen, deshalb verluerst du auch ständig den Verstand. Das Messer musst du in einen Felsschlitz im Himalaya Gebirge stecken. Ich weiße dir den Weg, wie ein Navi ungefähr. Wenn du es schaffst, kann ich von den toten zurückkehren, und in eine neue Menschliche Hülle. Ich müsste mich nocht in einen Menschen verwandeln, weil das Messer schon stecken würde. Mach dich auf den Weg. Wir können es schaffen!“, sagte Catys Mutter zu ihr.

Eintrag von Kirschblütenkatze13 am 11. Juni 2024

Ich ... ich kann das nicht!Was... nein!Das kann nicht r-richtig sein..." "Ich weiß das ist unglaublich aber du mussst"Die Stimme verwandelte sich in ein lispeln.Plötzlich klang sie ganz anders."Nein Caty nein!Tu .. das nicht!Lass dich nicht von ihr erfassen!"Caty hatte sich im Laufe des seltsamen "Gesprächs" immer benommener gefühlt."Das Messer ist verflucht!Man kann keine Toten zum Leben erwecken..."Die Stimme ihrer echten Mutter erschlaffte ." Du bist zwar ein Spect... aber du kannst es kontrollieren.Du hast einen menschlichen Vater.Aber tu eines : besiege sie.. sie ist im Himalaya... glaube ich..." Die Stimme verschwandt.Caty sackte zu Boden."Was zum .."fluchte sie.Das graue Etwas war ebenfalls verschwunden.Nur das Messer lagt in ihrer Hand.Ein Fach mit einem Kompass war offen.Doch die Nadel zeigte nicht nach Norden.Sie wusste eines:Sie zeigte den wirklichen Weg.Neue Kraft erwachte.

Anmerkung:Sie befindet sich immer noch in der anderen Dimension.
An @Stitch:Kannst du mir einen Spect bitte näher beschreiben/darauf eingehen? Biggrin

Schau dir die besten und wichtigsten Szenen aller EM-Fußball-Spiele auf kika.de an.

Der KiKA sammelt deine Fragen zur Fuball-EM und zum Fußball im Allgemeinen und lässt sie von den Sportschau-Expert*innen für dich beantworten. Mach mit!

Um in einer Sportart zu den Besten zu gehören, muss man richtig gut sein und ganz viel trainieren.

1
2
3

Frage der Woche

Kind auf einem Surfbrett

Facebook ist das bekannteste soziale Netzwerk. Dort kann man sich präsentieren, Videos und Nachrichten posten, Nachrichten teilen und liken, was einem gefällt.

1


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!