Wariorcats rpg - Mitmachen!

Wariorcats rpg - Mitmachen!

Hi!
Ich würde mich gerne über Warriors cats unterhalten und eine rpg* machen.

*[Role-Playing-Game/Rollenspiel]

Wer mag den Blutclan?

Eintrag von Nadelblume am 03. Oktober 2023

Die junge Kätzin ließ ihren Blick durchs Lager schweifen und blieb an Kampfstern hängen. Insgeheim bewunderte sie ihn, aber das würde sie niemals zugeben. Der Kater mochte sie bestimmt eh nicht. Warum sollte er auch? Er war muskulös, stark und beliebt und sie? Sie war einfach sie. Traurig blickte sie zu Boden und trottete zum Frischbeutehaufen. Dort wählte sie einen abgemagerten Spatzen und kauerte sich neben einen großen Busch. Da merkte sie, wie eine Katze zu ihr trottete. Als sie aufblickte, sah sie in die schönen Augen ihrer Schwester Gewitterherz.

Eintrag von Kampfherz am 04. Oktober 2023

Ich heiße Kampfherz und nicht Kampfstern

Eintrag von Gewitterherz am 04. Oktober 2023

,,Und, wieder dabei Kampfherz zu bewundern?", fragte sie und zwinkerte ihrer Schwester zu. Irgendwie konnte sie sie ja verstehen. Es war sicher nicht einfach dem muskulösen Kater zu widerstehen.

Eintrag von Kampfherz am 05. Oktober 2023

Kampfherz stand auf und ging auf den Ausgang zu als er aus dem Lager draußen war, rannte er los plötzlich rammte ihn etwas und er fiel auf den Boden als er aufstand, sah er sich einem Fuchs gegenüber der Fuchs biss Kampfherz ins Bein Kampfherz stürzte sich auf ihn und schlug seine Krallen in den Hals der Fuchs lag im Sterben, doch er schaffte es Kampfherz an den Kopf zu treten Kampfherz stieß einen Schrei aus und fiel dann in Ohnmacht.

Eintrag von Nadelblume am 05. Oktober 2023

Sorry Autokorrektur Blush

Eintrag von Nadelblume am 05. Oktober 2023

Gerade wollte die junge Kätzin ihrer Schwester eine bissige Antwort geben, da ertönte ein Schrei. So schnell sie konnte, sprang sie auf und rannte zum Ausgang. „Nein!“, schrie sie als sie einen Kater auf dem Boden liegen sah. Niemand anderen als Kampfherz. Sie sah zum Fuchs und dann wieder zudem Blut überströmten Körper und stieß einen lauten Kampfschrei aus. „Wie kannst du es wagen!“, brüllte Nadelblume den Fuchs an und sprang auf ihn zu. Sie gab ihm einen Hieb auf den Kopf, sprang um ihn herum und kletterte auf seinen Rücken. Der Fuchs erwischte sie mit seinen scharfen Krallen und sie stöhnte auf. Aber sie hörte nicht auf, ihn zu attackieren. Sie bohrte mit letzter Kraft ihre Krallen in sein Genick, bis der Körper unter ihr erschlaffte. Dann kroch sie hinkend zu Kampfherz. „Geht es dir gut?“, flüsterte sie, bevor sie in sich zusammen sackte.

Eintrag von Kampfherz am 07. Oktober 2023

Sollen wir machen, dass du mich ins Lager trägst?
Ps. Sollen wir so tun, dass Gewitterherz mich auch liebt?

Eintrag von Nadelblume am 07. Oktober 2023

Wir haben übrigens zu wenige Katzen. Wir sind zu dritt in einem ganzen Clan! Wir haben keinen Anführer, zweiten Anführer, Altester, Schüler und keinen einzigen Heiler. Vielleicht sollte jeder mehrere Figuren spielen. Lg Nadelblume

Eintrag von Nadelblume am 07. Oktober 2023

Wegen dem Tragen: ich glaube, das könnte schwierig sein. Kampfherz ist ja groß und stark und Nadelblume eher klein und zierlich. Vielleicht finden uns andere Katzen und wir werden wach.

Das Gewitterherz dich auch liebt, muss sich Gewitterherz entscheiden dürfen. Ich fänd das ganz okay.
Ach so schreibst du weiter?

Eintrag von Flammenstern am 08. Oktober 2023

Ich mache mit! Ist das okay?

Eintrag von Flammenstern am 08. Oktober 2023

Habt ihr schon eine(n) Anführer(in)? Wenn ja, okay. Wenn nicht, wäre ich das gerne. Smile

Eintrag von Nadelblume am 08. Oktober 2023

Flammenstern! Du machst doch mit. Ich freue mich sehr Smile es ist schön, dass du mitmachst. Ach und natürlich kannst du Anführer sein. Oder Kampfherz? Das wäre sogar toll. Ich glaube, du wärst eine gute Anführerin. Und weil du meintest, dass du zu wenig Zeit hast: du musst auch nicht täglich hier reinschreiben. Es reicht, wenn du ab und an einen kleinen Text schreibst.
Lg Nadelblume (Sofie)

Eintrag von Flammenstern am 09. Oktober 2023

Vielen Dank! Ich hoffe, dass ich euch eine gute Anführerin sein kann. Hier ist noch ein Steckbrief von mir:
Name:Sonnenstern
Position: kürzlich Anführerin geworden, muss noch ihre neun Leben in Empfang nehmen.
Charakter: klug, freundlich, mutig, lebhaft, mitfühlend, beliebt, manchmal nur etwas schüchtern.
Geschwister: keine Ahnung, will jemand denn mein Bruder/meine Schwester sein?
Gefährte: ?
Aussehen: flammenfarbenes, glänzendes Fell, weiße Schwanzspitze und Pfoten, smaragdgrüne Augen, schlank, mittelgroß. Wie findet ihr das? Smile
LG Flammenstern

Eintrag von Kampfherz am 09. Oktober 2023

Hallo, du darfst mitmachen.

Eintrag von Nadelblume am 09. Oktober 2023

Das ist gut! Vielleicht könnte ich ja deine Schwester sein? Vom Aussehen her ähneln wir uns nämlich schon Wink Meinen Steckbrief habe ich ja schon geschrieben. LG Nadelblume

Eintrag von Sonnenstern am 10. Oktober 2023

Ja, Nadelblume! Ich fänd es toll, dich als Schwester zu haben. Biggrin An Kampfherz: Nochmal danke, dass ich mitmachen darf!

Eintrag von Sonnenstern am 10. Oktober 2023

Sonnenstern schweifte mit ihrem Blick durch das Lager. Gewitterherz und Nadelblume unterhielten sich und Kampfherz kam gerade mit einer Patrouille von der Jagd zurück. Er trug ein großes Eichhörnchen im Maul und als er es zum Frischbeutehaufen brachte, schaute Nadelblume ihm bewundernd hinterher. Sonnenstern schmunzelte. Dann fiel ihr etwas ein. "Alle Katzen, die alt genug sind, um Beute zu machen, mögen sich hier versammeln!", rief sie. Alle sahen sie erwartungsvoll an. "Ich habe, wie ihr wisst, meine neun Leben noch nicht empfangen. Heute Abend mache ich mich auf zum Mondsee. Nadelblume, du begleitest mich!" Ihre Schwester schaute erfreut zu ihr auf. "Morgen Nacht ist die große Versammlung. Ich habe bereits ein paar ausgesucht. Kampfherz, Nadelblume und Flammensonne, ihr kommt mit." Die Schüler zogen enttäusche Gesichter. Aber dann sprangen sie wieder zum Spielen davon und auch der Rest der Menge löste sich auf, nur Nadelblume blieb. Gemeinsam gingen sie zum Heilerbau, um ihre Reisekräuter einzunehmen. Als das getan war, machten sie sich auf zum Mondsee.

Die Flammensonne, die erwähnt wird, wird die 2. Katze sein, die ich spiele. Hier ist ihr Steckbrief:
Name: Flammensonne
Position: seit 5 Monden Kriegerin
Charakter: manchmal etwas ruppig, aber liebenswert und treu, wenn man es geschafft hat, sich mit ihr anzufreunden ;), kämpferisch, stark, selbstbewusst, für jedes Abenteuer zu haben, im Clan sehr respektiert.
Geschwister:keine
Gefährte:keiner
Aussehen: rötlich orangenes Fell, hellgrüne Augen, schlank, groß und weiße Ohrenspitzen.

Ist das gut? Ach ja, Nadelblume, wärst du gerne meine zweite Anführerin? Smile Ich würde mich freuen!

Eintrag von Nadelblume am 10. Oktober 2023

Okay, du könntest jetzt weiterschreiben. Wir sind gerade an der Stelle, an der Kampfherz von einem Fuchs angegriffen wurde und ich ihn „gerettet“ habe. Wir sind beide verletzt und du könntest uns finde. Ach so wie gesagt, jeder sollte vielleicht 2 Personen spielen, denn die einzigen Katzen, die wir haben sind eine Anführerin und drei Krieger. Keine einzige Königin, keinen Ältesten, keinen Schüler, kein Junges und keinen Heiler Blush

Eintrag von Nadelblume am 11. Oktober 2023

Ja, ich würde sagen, dass ich deine zweite Anführerin sein kann. Natürlich nur, wenn du das willst. Du kannst ja bald einfach eine große Versammlung machen und es verkünden. Da wir ja jetzt wahrscheinlich jeder zwei Katzen spielen (ist das okay für dich Kampherz?) würde ich auch gerne eine Katze spielen. Noch bin ich in Junges, werde aber jetzt in wenigen Tagen Schüler. Vielleicht könntest du, Sonnenstern bei der großen Versammlung auch einen Mentor für mich aussuchen. Hier ist der Steckbrief für meine zweite Katze:
Name: Noch Blütenjunges aber bald Blütenpfote
Geschlecht: weiblich
Position: Schülerin
Mentor: (kann Sonnenstern entscheiden)
Aussehen: kleine Kätzin mit weißem Fell und blauen Augen.
Geschwister: ?
Gefährte: keiner
Eltern: ?

Ach so und irgendwer muss auch einen Heiler spielen. Wir haben leider keinen Blush

Eintrag von Nadelblume am 11. Oktober 2023

„Warum genau hast du mich ausgewählt, um dich zu begleiten? Ich bin eine junge Kriegerin, es gibt erfahrenere Katzen als mich im Clan.“ meinte Nadelblume und schaute ihre Schwester mit schiefgelegtem Kopf an. Sonnenstern schmunzelte. „Das fragst du!? Du bist meine Schwester Nadelblume. Und außerdem muss ich etwas mit dir besprechen“ antwortete die flammenfarbene Kätzin. Daraufhin antwortete Nadelblume nicht, denn sie war in Gedanken versunken. Sie dachte an Kampfherz. Was er wohl gerade macht? Fragte sie sich. Als sie wieder aufblickte, sah sie das ihre Schwester sie beobachtete. „Ich…Äh…“ stammelte Nadelblume und wurde noch roter als sie sowieso schon war. „Ich muss dir gar nicht sagen an was ich gedacht habe, oder? Du wei?t es schon“ schlussfolgerte sie und seufzte.

Eintrag von Kampfherz am 11. Oktober 2023

Ich bin immer noch im Wald verletzt.

Eintrag von Nadelblume am 12. Oktober 2023

Aber wir haben ja keinen Heiler, der dich heilen könnte Blush Wir können ja sagen, dass wir beide einfach viel Blut verloren hätten. Du bist aber schlimmer verletzt als ich und musst dich schonen. Das heißt im Lager bleiben und dich ausruhen. Wäre das okay? Sorry, aber wir haben eben keinen Heiler…

Eintrag von Gewitterherz am 12. Oktober 2023

Ich könnte noch eine Katze spielen. Hier ist der Steckbrief:
Name: Kieselpfote
Geschlecht: Männlich
Aussehen: Grau getigerter Kater,
Augenfarbe: Bernstein
Alter: 6 Monde, gerade erst Schüler geworden
Eltern:?
Geschwister:?
Beste Freundin: Blütenjunges/pfote?

Eintrag von Kampfherz am 12. Oktober 2023

Kampfherz stand auf, er musste schlafen, wollte aber nicht, weil ihn jemand küssen würde, also stand er auf und ging auf den Ausgang zu, als er draußen war, rannte er los, er wollte weit weg vom Lager sein, er dachte nach, ob er den Clan verlassen sollte.

Eintrag von Kampfherz am 12. Oktober 2023

Jeder ist nur eine Katze

Eintrag von Nadelblume am 13. Oktober 2023

Aber Kampfherz wir sind viel zu wenige, wenn jeder nur eine Katze spielt. Kann man nicht vielleicht zwei Katzen spielen? Bitte…

Eintrag von Blütenjunges am 13. Oktober 2023

Wir können gerne befreundet sein, Kieselpfote.

„Kieselpfote, Kieselpfote!“, rief die kleine Kätzin ihrem besten Freund zu. Sofort blickte der grau getigerte Kater zu Blütenjunges und lief zu ihr hin. „Was ist los ich…“ weiter kam er nicht, denn Blütenjunges unterbrach ihn. „Kampfherz ist aus dem Lager gelaufen, aber er ist doch verletzt! Was ist, wenn ihm etwas passiert?“ „Ich sage sofort Flammensonne Bescheid. Sie ist die einzige Kriegerin, die noch im Lager ist.“ damit sprang Kieselpfote herum und rannte auf die flammenfarbene Kätzin zu. Dann erzähle er ihr alles.

Eintrag von Kampfherz am 13. Oktober 2023

Meine zweite Katze sieht so aus. Sie ist eine Streunerin.
Name: Rosenherz
Geschlecht: Weiblich
Aussehen: funkelne grüne Augen, sehr sportlich, schlank
Alter: wie ich

Ps Ich wäre in sie verliebt

Eintrag von Flammensonne am 14. Oktober 2023

Erstaunt schaute Flammensonne auf, als plötzlich Kieselpfote auf sie zusprang und aufgeregt nach Luft schnappte. "Flammensonne! Kampfherz ist aus dem Lager gelaufen, obwohl er doch verletzt ist! Du musst uns helfen!" Flammensonne stand auf."Na gut. Aber ihr bleibt im Lager!" Kieselpfote und Blütenjunges wollten mitkommen. Aber Flammensonne schüttelte unwirsch den Kopf. Insgeheim machte sie sich Sorgen. Die Katzen waren nicht groß genug, um mitzukommen. Bald gaben die Kleinen nach, aber Flammensonne sah, dass die beiden sich verschwörerisch zuzwinkerten. Streng sah die Kriegerin sie an, dann sprang sie aus dem Lager. Sie suchte die Umgebung rund um das Lager ab, doch sie konnte Kampfherz nirgendwo finden. Stattdessen hörte sie leise Stimmen. Blitzschnell drehte sie sich um und erblickte Nadelblume und Sonnenstern, die offenbar gerade vom Mondsee zurückkamen. Als sie Flammensonne sahen, liefen sie schnell zu ihr. Wie Flammensonne gedacht hatte, hatte Sonnenstern erfolgreich ihre neun Leben empfangen. Schnell berichtete Flammensonne, was passiert war. Sonnenstern und Nadelblume waren sofort bei der Suche dabei. Als sie an eine Lichtung kamen, erschraken sie. Dort lag jemand! Und dieser jemand war niemand anderes als Kampfherz.

Eintrag von Nadelblume am 16. Oktober 2023

„Kampfherz!“ rief Nadelblume erschrocken und sprang zu ihm hin. „Ist alles okay?“, doch dann sah sie die junge Kätzin, die neben ihm lag. „Was?“, flüsterte sie und drehte sich um. Das hätte sie niemals erwartet! Sie hörte, wie Sonnenstern mit sachlicher Stimme auf den Kater einredete. Aber sie wusste, das ihre Schwester geschockt war, dass eine Katze aus dem Clan sich mit einem Streuner traf. Traurig blickte Nadelblume zu Boden. Da spürte sie eine andere Katze neben sich. Flammensonne war neben sie getreten und schaute sie mitleidig an. „Es tut mir leid, was dir passiert ist.“, sagte sie und ihre Stimme klang ehrlich und offen. Nadelblume mochte die flammenfarbene Kätzin sehr. Sie war nett und einfach eine gute Freundin. „Vielen Dank. Flammensonne… könntest du… naja… mich zum Lager zurückbegleiten?“ stammelte die getigerte Kätzin. Flammensonne nickte und die beiden Katzen liefen nebeneinander zurück ins Lager.

Eintrag von Kampfherz am 16. Oktober 2023

Kampfherz war sauer, er wollte doch nur nachdenken ,aber nein, er bekam keine Ruhe, schließlich fragte er Sonnensteins, ob sie im Lager leben dürfte.

Eintrag von Nadelblume am 21. Oktober 2023

Wer schreibt weiter? Ich bin ja an der Stelle schon wieder im Lager. Sonst würde ich schreiben…

Eintrag von Sonnenstern am 23. Oktober 2023

Wir sind doch jetzt bei der Stelle, wo Kampfherz und seine Freundin entdeckt wurden und Flammensonne und Nadelblume ins Lager zurückkehren. Sonnenstern, Kampfherz und die Streunerin sind noch im Wald und sie klären, ob die Streunerin (wie heißt sie eigentlich?) im Lager leben darf, richtig?

Eintrag von Kampfherz am 25. Oktober 2023

Sie heißt Rosenherz

Eintrag von Sonnenstern am 27. Oktober 2023

Am besten hat sie erst keinen Namen, aber sie möchte wegen Kampfherz im Lager leben und (ist das okay für euch?) ich, also Sonnenstern gebe ihr dann den Namen Rosenherz, in Ordnung? Und ist Kampfherz dann mit ihr zusammen? Was ist mit Nadelblume?

Eintrag von Kampfherz am 03. November 2023

Ok, ich verlasse Seitenstark.

Eintrag von Nadelblume am 03. November 2023

Und wer leitet dann diesen Chat? Blush

Eintrag von Flammenstern am 03. November 2023

Was? Warum??? O=

Eintrag von Kampfherz am 05. November 2023

Kampfherz stampfte ins Lager und ging an Nadelblume vorbei. Er wunderte sich, dass sie weinte, aber er hatte andere Sorgen, er ging zum Frischbeutehaufen und nahm sich eine Wühlmaus.

Eintrag von Flammenstern am 06. November 2023

Machst du jetzt doch mit? Ich schreibe weiter:
Sonnenstern stapfte durch das Lager. Sie hielt Ausschau nach ihrer Schwester. Endlich fand sie Nadelblume weinend unter einem Holunderstrauch. Schnell gesellte sie sich zu ihr: "Wie geht es dir?", fragte sie mitfühlend. "So hart?" Nadelblume schaute sie tapfer an. "Geht schon." Sonnenstern wurde warm ums Herz. Trotz der Enttäuschung war Nadelblume immer noch dieselbe. Aufmunternd schaute sie ihre Schwester an. "Komm, lass uns zum Frischbeutehaufen gehen, was essen." Nadelblume war einverstanden. Sonnenstern spürte, dass bald wieder schon alles gut werden würde.

Übrigens würde ich gern einen Gefährten für Sonnenstern erfinden, wenn das für euch in Ordnung ist. Blum 3

Eintrag von Sonnenstern am 06. November 2023

Name: Eichenherz
Status: seit einiger Zeit Krieger, aber nicht alt.
Aussehen: hellbraun getigert mit grünen Augen und weißer Schwanzspitze
Charakter: freundlich, einfühlsam, sanft, geschickt beim Jagen und Kämpfen, flink und schlau
Geschwister:keine
Gefährtin: wäre dann Sonnenstern
Ist das okay?
LG Flammenstern bzw. Sonnenstern

Eintrag von Nadelblume am 07. November 2023

Also ich fänd das okay Smile

Nadelblume schluckte. Es war ein Schock für sie gewesen, dass Kampfherz sich mit einer anderen Kätzin, die eine Streunerin war, getroffen war. Und sie hatte nie etwas davon bemerkt. „Es ist so verdammt schwer Kampfherz mit ihr zu sehen!“, meinte Nadelblume zu ihrer Schwester und guckte sie traurig an. Sonnenstern seufzte und berührte Nadelblumes Kopf sanft mit ihrer Nase. „Ich weiß“ flüsterte sie und ging schnell zum Frischbeutehaufen um ihnen etwas zum Essen zu holen. Doch plötzlich betrat Kampfherz die Lichtung und kam auf Nadelblume zu. Sofort spannte sich ihr ganzer Körper an und sie nahm eine defensive Haltung an. „Hey Nadelblume! Ich wollte nur mal fragen ob alles okay ist? Du siehst irgendwie so… traurig aus.“ meinte er und guckte sie fragend an. Doch Nadelblume wurde jetzt echt wütend. „Ob alles okay ist? Nein! Mein Gott Kampfherz, du hast dich, ohne dass es irgendjemand wusste, mit einer wildfremden Kätzin getroffen. Ist dir dabei eigentlich ein einziges Mal in den Sinn gekommen, wie es mir dabei geht? Ich kann es dir sagen: Es geht mir schrecklich! Denn ich liebe dich, Kampfherz! Und was tust du?“ mit hasserfülltem Blick schüttelte sie den Kopf und drehte sich auf dem Absatz um.

Eintrag von Kampfherz am 13. November 2023

Kampfherz guckte er verstand gar nichts, plötzlich sprang er auf den Hochfelsen "ich muss etwas sagen".

Eintrag von Nadelblume am 15. November 2023

„Was kommt denn jetzt?“ fragte sie verwirrt

Eintrag von Sonnenstern am 15. November 2023

Auch Sonnenstern wunderte sich und fragte sich, warum Kampfherz -ohne sie zu fragen- einfach so auf den Hochfelsen sprang. Doch sie gab ihm diesen Moment zur Verfügung, denn auch sie war gespannt, was Kampfherz wohl zu sagen hatte.

Eintrag von Nadelblume am 16. November 2023

Langsam bahnte sich Nadelblume einen Weg durch die Menge. Sie wollte zu ihrer Schwester Sonnenstern. Als sie bei ihr angekommen war, flüsterte sie: „Wieso lässt du ihm das durchgehen?“, fragend schaute sie ihre Anführerin an. „Sonnenstern, was ist, wenn er den Clan verlassen will? Wegen ihr!“ Feindselig schaute sie Rosenherz an. Sie kannte die junge Streunerin nicht, doch sie mochte sie schon jetzt nicht. Sie hatte sich ein einziges Mal mit ihr unterhalten, doch sie hatte die ganze Zeit nur darüber gesprochen, wie süß Kampfherz ist und wie toll sie und er zusammen passen würden. Sonnenstern schaute sie mitleidig an. „Hey Nadelblume, alles wird gut! Und lass dich nicht unterkriegen, kleine Schwester.“
Dankbarkeit breitete sich in der jungen Kätzin aus. Sie hatte so eine tolle Schwester. „Du bist NUR 10 Minuten älter als ich!“, maunzte Nadelblume und biss ihrer Schwester liebevoll ins Ohr.

Eintrag von Kampfherz am 17. November 2023

Ich werde den Clan verlassen

Eintrag von Fischflosse-Windherz am 17. November 2023

Kann ich mitmachen? Ihr habt zu wenige Katzen hier, ich könnte Heiler-Schülerin sein.

Eintrag von Kampfherz am 18. November 2023

Ja sollen wir Geschwister sein

Eintrag von Nadelblume am 18. November 2023

Wut ballte sich in Nadelblume zusammen. Wie konnte er nur! Er haute mit ihr ab! Ließ uns allein Stich. „Ich hasse dich Kampfherz!“, schrie sie übers ganze Lager hinweg und rannte hinaus in den Wald. Es war ihr egal, dass alle ihr hinterher starrten, dass die über sie redeten und dass es Ärger mit Sonnenstern geben würde. Alles war ihr egal. Die Wut und die Trauer hatte ihren ganzen Körper und mit ihm alle ihre Gedanken übernommen. So in Gedanken achtete Nadelblume auf nichts um sie herum, was sich als Fehler erwies. Sie rannte geradewegs auf einen Abgrund zu. Er war nicht tödlich tief, aber 5-7 Meter waren es schon. Plötzlich fiel sie, schrie und ihr wurde schwarz vor Augen.

Seiten

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Die Nummern der Polizei, Notruf und Feuerwehr stehen schon drauf.

In dem Kreuzworträtsel von Data-Kids.de dreht sich alles um den Datenschutz.

Ist das nicht klasse? Zum 20. Geburtstag der LegaKids gibt es ein neues Spiel. In "Das Geheimnis des Sandkorns" geht Lurs auf Weltraum-Mission.

1
2
3

Frage der Woche

Kind auf einem Surfbrett

Der Schädling und seine fiesen Freunde können dir beim Surfen gründlich den Spaß verderben. Zum Beispiel machen sie den Computer langsam. Was tun?

1


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!