Wie schreibt ihr euren Lehrern?

Wie schreibt ihr euren Lehrern?

Wenn ihr E-Mails an Lehrer schickt, wie schreibt ihr dann? Macht ihr es ganz förmlich mit "Sehr geehrte Frau Müller..." und am Ende "Mit freundlichen Grüßen..." oder macht ihr es eher locker also z. B. "Hallo Frau Müller" und so?

Eintrag von Zaubermädchen am 06. Februar 2021

Liebe Frau Müller.....
Liebe Grüße von

Eintrag von asa am 07. Februar 2021

Guten Abend/Morgen Frau .....
oder Grüezi
Grüsse Asami

Eintrag von Blaustern 7 am 07. Februar 2021

Sehr geehrte/r...
Herzliche Grüße...

Eintrag von Carolin am 09. Februar 2021

Liebe Frau Müller.../Lieber Herr Müller...
Viele Grüße...

Eintrag von Schneeflocke am 10. Februar 2021

Ich schreibe höfliche Anreden und ansonsten so, wie ich die Lehrerin auch in der Schule ansprechen würde. (Also wie in einem Brief "Sehr geehrte Frau Name," oder "Liebe Frau Name,")
"Hallo" würde ich in der Schule nur zu Lehrern sagen, zu denen man Du sagt. In Büchern habe ich schon gesehen, dass manchmal Erwachsene mit Hallo angeredet werden, zu denen sie Sie sagen z.B. "Hallo, Herr Lehrer!" oder "Hallo, Frau Müller, wie geht es Ihnen?"
Aber das sagt man bei uns überhaupt nicht, Hallo ist eher freundschaftlich. Einmal war die Tante von einer Mitschülerin auf einem Fest in der Schule und hat mich gefragt, ob ich bei so einer Spielestation mitspielen will und das Mädchen meinte dann: "Das ist meine Tante." Und ich habe dazu gesagt: "Hallo, ich heiße ..." Und die Tante hat ganz empört gesagt: "Wie denn Hallo, bei uns hieß das damals noch Guten Tag, Grüßgott oder so"
Das war mir sehr peinlich, weil ich normalerweise nie zu Erwachsenen Hallo sage, aber ich dachte dass wir Du sagen, weil sie diese Spielestation am Fest betreut.

Am Schluss schreibe ich immer:
Liebe Grüße,
Name

Ich finde nur "LG" auch okay, aber mache es nie, weil ich dann denke: "Ich kann doch 10 Buchstaben ausschreiben, oder?"

Man könnte natürlich auch sehr nett sein und schreiben:

Schönes Wochenende noch, und bleiben Sie gesund!
Liebe Grüße
...

Aber das traue ich mich dann nie. Nur wenn der Lehrer vorher z.B. schreibt "Schönes Wochenende", schreibe ich auch am Schluss: "Ich wünsche Ihnen/dir auch ein schönes Wochenende."

(wir sagen zu einer Lehrerin Vorname + Du, weil sie das will)

Eintrag von Nini am 10. Februar 2021

Liebe Frau...
...............
..................
.................
Viele Grüße.........

Eintrag von Sternchen am 10. Februar 2021

Schneeflocke, das ist voll interessant! Bei uns sagen wir zu Erwachsenen ganz normal Hallo. "Hallo Frau Ö.!" Zum beispiel. (das ist meine Deutsch Lehrerin)
Am Ende sagen wir auch "Tschüss"!

Eintrag von Schneeflocke am 11. Februar 2021

An Sternchen:
"Tschüss" ist bei uns auch nur für Freunde oder Kinder. Was wären bei euch denn Grußwörter (oder Abschied), die man nur zu Leuten sagt, die man mit Du anspricht?

Eintrag von Maria am 11. Februar 2021

Guten Morgen .....
Guten Abend .....

LG

Eintrag von Sternchen am 12. Februar 2021

Schneeflocke: Wenn wir Leute mit du ansprechen, sagen wir auch Hallo und Tschüss! Also das können wir für alle benutzen!

Eintrag von TheLibraryKid am 12. Februar 2021

Ich schreibe immer:
Sehr geehrte/r Frau/Herr "Titel" "Name" oder Sehr geehrte/r Fr./Hr. "Titel" "Name"
(Text)
Mit freundlichen Grüßen / Liebe Grüße / Viele Grüße / Freundliche Grüße
(Name)

Ich weiß nie, ob ich den Titel voll ausschreiben soll, z.B. "Liebe Frau Magister Name" oder "Liebe Frau Mag. Name"

"Liebe Frau ..." schreibe ich manchmal bei einer bestimmten Lehrerin, mit der ich oft maile und die sehr nett ist. Da finde ich "Sehr geehrte..." fast zu formell, obwohl das eigentlich normal wäre...

Eintrag von Dream am 12. Februar 2021

ich schreibe immer:

Liebe Frau/Herr.......
Liebe Grüße, Ihre .........

Eintrag von LuckiGamer am 14. Februar 2021

Ich fange immer mit "Sehr geehrter Herr..." / "Sehr geehrte Frau..." an und beende meine Nachrichten (fast) immer mit "Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund, (an dieser Stelle dann mein Name)".
Ich schreibe meinen Lehrern nicht über E-Mail, sondern über die Chatfunktion unserer Lernplattform.

Eintrag von LE LE am 14. Februar 2021

Ich schreibe
Hallo Frau...
...
.......
.......
Liebe Grüße: ( und dann kommt mein richtiger Name) Biggrin

Eintrag von Drama Smpi am 15. Februar 2021

Ich schreibe immer Hello oder Tschüss

Eintrag von Sky am 06. April 2021

Liebe Frau *Nachname*,
...................................
Liebe Grüße
*mein Name*

Eintrag von Maeve am 07. Oktober 2021

Ich schreibe:

Sehr geehrte Frau Prof. (...)
---irgendein Text---
Liebe Grüße
mein Name

Ich wohne in Österreich und wir sagen zu allen Lehrern in der weiterführenden Schule Frau/Herr Professor + Nachname, egal ob es wirklich Professoren sind oder nicht.

Eintrag von Diya am 16. September 2022

Ich schreibe: Sehr geehrte/r ....(so wie ich den Lehrer anspreche mit Namen usw)
Und dann:
Liebe Grüße / Viele liebe Grüße / Mit freundlichen Grüßen / ...
...Diya...

Statt Diya steht dort mein richtiger Vorname, das ist nicht mein echter Name. Smile

Eintrag von Gast am 18. Februar 2023

Ich schreibe immer: Sehr geehrte/r [Name vom Lehrer]und Viele Grüße [Mein Name]

Eintrag von Lissy Lestrange am 21. Februar 2023

Hi, also ich schreibe Lehrer immer so an (jetzt nur ein Beispiel)

Hallo Frau/Herr Müller
Ich wollte fragen, ob...
Könnten sie... (irgendwie sowas)
LG ... (halt der Name aber ohne Nachname)

LG Lis

Eintrag von Gast am 01. April 2023

"Eintrag von Drama Smpi am 15.02.2021

Ich schreibe immer Hello oder Tschüss" Bad

Das würde ich nicht zu einem Lehrer sagen (zumindest nicht "Hello") Blum 3

Eintrag von Flory am 12. Februar 2024

Liebe/r Herr/Frau Prof. (Nachname),

dann hier so den Text.

Liebe Grüße
(Name)

So mache ich das immer.

Eintrag von Hannah am 13. Februar 2024

Sehr geehrte/r Frau/Herr....
Liebe/r Frau/Herr....
Mit freundlichen Grüßen,Ihre...
Liebe Grüße,....

Der KiKA sammelt deine Fragen zur Fuball-EM und zum Fußball im Allgemeinen und lässt sie von den Sportschau-Expert*innen für dich beantworten. Mach mit!

Um in einer Sportart zu den Besten zu gehören, muss man richtig gut sein und ganz viel trainieren.

Wie der Pokal, der Ball und das Maskottchen der EM heißen, verrät dir das Internet-ABC.

1
2
3


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!