Was????

Eintrag von Ca is cool in Corona-Krise am 14.10.2020

Was????

Mein Onkel sagt, dass er 60 € bezahlen muss, weil er im Risikogebiet war. Wenn das so ist, dann wandere ich als Erwachsene in die USA aus. Da ist eh viel besser und außerdem muss man nicht 60 € zahlen, bloß weil man in eine andere Stadt geht!!! Hallo? Das mit den Regeln einhalten verstehe ich sehr gut, aber wir sind ja nicht in einer Diktatur und man darf eigentlich hingehen wo ich will. Und wenn das mein Onkel machen will, dann kann er es und muss kein Geld bezahlen. Das finde ich, ist eine Frechheit. Er kann sich testen lassen und in Quarantäne gehen, aber doch nicht 60 € bezahlen? Als ob das was schlimmes wäre, wenn man in den Urlaub fährt? So eine Frechheit, also ernsthaft.

Eintrag von LIN am 21.10.2020

Ich glaube nicht, dass er bezahlen musste, nur weil er in eine Stadt fährt.
Urlaub ist im Moment nicht empfehlenswert (außer man fährt in die Natur, wo wenig Menschen sind und hält dort zu allen viel Abstand) und auch riskant. Gesundheit ist einfach wichtiger, als Urlaub.

In den USA ist es leider auch nicht besser als bei uns. Die Infektionszahlen steigen viel schneller und es gibt keine Krankenversicherung, nur private (das kann sich nicht jeder leisten).

Frag deinen Onkel mal, wofür genau er bezahlen musste. Vielleicht hast du es falsch verstanden.

Eintrag von Ayela am 22.10.2020

Naja, aber das mit der Krankenversicherung ist Müll.

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

Am 31. Oktober feiern evanglische Christen das Reformationsfest. Erfahre auf kirche-entdecken.de, worum es bei dem Fest geht.

Die Bloggerbande erklärt dir Cybermobbing und gibt Tipps, wie du damit am besten umgehst.

Wer macht das Rennen am 3. November 2020? Donald Trump oder John Biden? HanisauLand.de erklärt dir das Wahlsystem der USA.

1
2
3

Schreibt uns - Schreibt euch!

 

Hilfe & Rat für dich!