Warum so viele Länder Englisch, Spanisch,... sprechen (wichtiges Thema)

Eintrag von Maeve (nicht mein echter Name) in Schule am 7.10.2021

Warum so viele Länder Englisch, Spanisch,... sprechen (wichtiges Thema)

Meine Mutter und ich haben darüber geredet, welche Sprache ich später wähle. Sie hat dann gesagt, falls ich Spanisch wähle, soll ich aber daran denken:
Die Spanier haben viele Länder "erobert" und gezwungen Spanisch zu lernen. Ganz Südamerika und Mittelamerika eigentlich. Meine Mutter findet, wenn man (zum Teil) aus einem Land kommt, das eine Kolonie von Europa war, sollte man das wissen, wenn man Französisch oder Spanisch auswählt.
Sie ist nämlich halb Philipina. Auf den Philippinen gibt es viele Sprachen und fast jeder kann auch Englisch, aber bevor die Philippinen von den USA kolonialisiert wurden, waren sie eine Kolonie von Spanien.

Es ist total erschreckend, dass fast ganz Südamerika Spanisch spricht, nur weil Spanien damals diese Länder "erobert" hat. Viele afrikanische Länder sprechen Französisch/Englisch als Hauptsprache auch deshalb.
Das kommt daher, dass diese Länder Kolonien in Afrika hatten und die Einwohner gezwungen haben, ihre Sprache zu lernen.

Es macht mich traurig irgendwie, dass so viele Länder von Frankreich, Spanien oder England kolonialisiert wurden.
Habt ihr auch schon mal darüber nachgedacht?
Kommt ihr oder eure Eltern vielleicht auch aus einem Land, das mal kolonialisiert wurde?
Ich habe gerade im Internet geguckt und da stand, dass nur ZWEI Länder in Afrika nie kolonialisiert wurden.
https://afrika-junior.de/inhalt/geschichte/die-kolonisierung-von-afrika.... (das gehört zu den Kinderseiten)
Die Infos über Kolonien allgemein stimmen auch für andere Länder.
In der Schule lernt man so was nicht. Wir lernen fast nie was über andere Länder außer Europa, USA, England und Australien, aber dann auch nie was über Kolonien. Wie ist es bei euch?
Uns wurde nur gesagt: "Wir lernen Englisch, weil man das auf der ganzen Welt spricht." Aber wieso es so ist, lernt man nicht. Sogar USA und Australien sprechen nur Englisch, weil sie mal eine Kolonie von England waren.

Eintrag von Niah am 7.10.2021

Ja das stimmt. Das ist echt traurig. Ich weiß auch darüber Bescheid, weil meine Eltern aus Ghana sind. Das wurde von England kolonialisiert. Die Engländer sind einfach hingegangen, haben viele Leute aus Ghana zu Sklaven gemacht und haben behauptet, sie wären weniger wert oder dümmer als weiße Leute. Was ja Quatsch ist, denn egal welche Hautfarbe, es hat nichts mit Intelligenz zu tun. Aber sie haben das behauptet, damit sie die Sklaverei verteidigen können und die Macht haben können. Es klingt wie ein Science Ficton Film, aber es ist in echt passiert, was ich mir kaum vorstellen kann, es ist echt heftig...
Und das verrückte ist, sogar Deutschland hatte Kolonien. Eine davon ist zum Beispiel Namibia, was ein Land im Süden von Afrika ist.

Eintrag von Maeve am 7.10.2021

Danke für deine Antwort, Niah!
Es ist wirklich schrecklich, was damals alles passiert ist.

Australien war eine Kolonie von England und sie haben dort Gefangene hingeschickt als Strafe. Sie mussten dort arbeiten und wenn ihre Strafe zu Ende war, blieben die meisten dort und haben sich dort ein Leben mit Familie aufgebaut.

Ich finde erschreckend, dass viele Länder erst 1940-1970 unabhängig wurden. Manche sogar später. Das ist nicht sooo lange her. Da gab es schon Fernsehen, Flugzeugreisen und so, zumindest in Europa.

Bei Afrika war es besonders schlimm. Nur 2 Länder in Afrika wurden nie kolonialisiert: Äthiopien und Liberia. Sogar dort hatten die Europäer es versucht.
Man sagt dazu "der Wettlauf um Afrika". Die europäischen Länder wollten möglichst viele Länder beherrschen. Es entstand ein Wettbewerb. Die Vorstellung, dass es so was gab, ist total schlimm.

Eintrag von Mavevevevev am 23.10.2021

Ja, das muss ich bejahen.

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

24 Tage mit Gewinnfragen, Ideen für eine nachhaltige Weihnachtszeit, Anregungen, DIY‘s, Rezepten... und einem Gewinnspiel!

Es schneit! Zumindest auf dem neuen Adventskalender von kindersache.de. Der digitale Adventskalender hält wieder jede Menge Überraschungen für dich bereit.

kidnetting.de will dir die Zeit bis Heiligabend etwas versüßen. Und was steigert die Vorfreude auf Heiligabend am meisten? Ein Adventskalender!

1
2
3

Kinder-Forum

  • Was haltet ihr von Corona? Ich finde es sooooo gemein: Testen, Maske tragen und...
    01.12.2021 - 15:46
  • Hi an die Seitenstark-Besucher,
    16.11.2021 - 12:43
 

Hilfe & Rat für dich!