Sommerferien zu Hause

Eintrag von Girlboss in Corona-Krise am 15.07.2020

Sommerferien zu Hause

Hallo Leute, Ich bin bald in der 7. Klasse und habe einen kleinen Bruder (5) und eine große Schwester (19) ich fahre dieses Jahr nicht in den Urlaub, Dafür dürfen wir uns ein-tägige Ausflüge in der Nähe von Bremerhaven aussuchen. Mir fallen Hamburg (also in den Zoo und andere Atraktionen) ein. Ich würde halt gerne auch zum Beispiel in coole Schwimmbäder und Parks. Workshops für Schauspieler oder so könnte ich auch gerne mal besuchen,falls ihr etwas wisst Wink Habt ihr Ratschläge, wo ich hinkönnte? Wir haben kein Auto, also müssen wir alles mit dem Zug erreichen :/. Deshalb würde ich mich über Orte, die nicht über 20 Euro pro Person und in der Nähe von Bremerhaven sind, am liebsten freuen.
Kennt ihr jemanden, der in Hamburg wohnt coole Orte? Über Sachen die man zu Hause machen könnte würde ich mich ebenfalls freuen :).

Eintrag von Clari am 18.07.2020

Tut mir leid, ich wohne nicht in Hamburg und habe leider keine Ausflugsziele für dich und deine Familie... Acute

Eintrag von Anonymous am 25.07.2020

Ich weiß nicht ob das bei dir in der Nähe ist, da ich auch nicht in Hamburg wohne, aber trotzdem:

Wie wäre es mit:
In die Bibliothek/Bücherei zu gehen,
Das Kino gehen,
Essen gehen,
Der Stadt shoppen,
Freibad,
Eis essen gehen,
Auf einen Bauernhof gehen,
Paar neue Orte mit Zug/Bus in der Umgebung entdecken,
Spazieren oder wandern oder laufen.

Diesen Beitrag kommentieren

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Aktuelles

Vergessen deine Großeltern wichtige Telefonnnummern? Dann bastle eine praktische „Telefonbuchwand“.

Celina von der Bloggerbande weiß, Streit unter Geschwistern ist normal. Und manchmal fließen sogar Tränen. Was hilft dann?

HanisauLand ist von Dauerregen geplagt. Da hilft den Hasshasen ihre große Klappe nichts, wenns ums Überleben geht …

1
2
3

Schreibt uns - Schreibt euch!

 

Hilfe & Rat für dich!