Name???

Eintrag von Anonymous in Allgemein am 21.10.2020

Name???

Hallo Leute,
Ich hab mal eine Frage an euch: wie ist es eigentlich wurdet ihr schon mal wegen euren Namen ausgemacht? Denn mir ist das nämlich heute passiert. Und außerdem habt ihr überhaupt außergewöhnliche Namen? Also nicht eure Namen schreiben, das müsst ihr ja nicht. Aber jedenfalls meiner klingt wie ein Jungsname. Jedenfalls teilweise und das finde ich nervig. Außerdem musste ich umbenannt werden weil es so in Deutschland nicht zugelassen ist. So aber egal.

Könnt ihr mal etwas dazu schreiben, mich interessiert das gerade irgendwie. ...

Eintrag von Shire horse am 22.10.2020

Ich habe leider keinen außergewöhnlichen Namen, aber 2 meiner Freundinnen haben welche!!

Eintrag von Anonymous am 22.10.2020

Okay ... jedenfalls danke für deine Antwort.
Mein Name ist extrem selten und ich musste mich ja wie gesagt umbenennen: und manche schreiben ihn extra falsch und das ist sehr nervig.

Eintrag von Mrs Riddle am 23.10.2020

Also meinen Namen schreiben immer alle falsch, also mit "h" das nervt. Ich habe keinen wirklich außergewöhnlichen Namen und ich hätte gerne einen längeren Namen. Trotzdem find ich meinen Namen schön Wink
VG Mrs Riddle (Sara)

Eintrag von Thunder24 am 23.10.2020

Ja, ich habe einen sehr sehr sehr aussergewöhnlichen Namen.
Zubayr heisse ich, marokkanischer Name. Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie jemanden gekannt, der nicht erst nach dem dritten mal verstanden hat, wie man meinen Namen schreibt. Irgendwie ist es ein schöner Name, finde ich, deshalb bin ich zufrieden. Und ja, mit meinem Namen (vor allem wenn man die Aussprache weiß) kann man zwar viele dumme Namen formen, aber ich steh zu meinem Namen und mir ist egal was andere über mich sagen.
Euer Thunder24

Eintrag von asa am 23.10.2020

ich habe einen Namen den man abändern kann, das nervt. Die anderen nennen mich zb. Salami, Ast (das heisst asozial) oder Asa (das heißt morgen auf Japanisch, darum auch mein Nickname). In Wirklichkeit heiße ich Asami. Aber weil man in der Schweiz das a lang sagt nennen mich alle Asaaaaami. Das nervt ziemlich. Acute

Eintrag von Aby am 24.10.2020

Ich habe eigentlich auch einen seltenen Namen und die meisten wissen nicht wie man ihn schreibt.

Eintrag von tierfreundin am 24.10.2020

Also mein Vorname ist ganz normal, nur mein Nachname ist sehr selten, daher wurde ich früher oft damit aufgezogen. Das einzig besondere an meinem Vorname ist, dass ich einen Zweitnamen habe und ich denke mal weil mein Vorname (Lea) so kurz ist, steht auf allen Klassenlisten und so immer mein Zweitname dabei und dann fragen alle, ob sie mich so oder nur Lea nennen sollen und das nervt manchmal ein bisschen, aber eigentlich bin ich stolz und sehr zufrieden mit meinem Namen!

Eintrag von MezzaLunaCrescente am 27.10.2020

Hallo!
Mein Name ist sehr außergewöhnlich. Oft werde ich mit einem Spitznamen genannt. Viele finden meinen Namen komisch. Ich werde oft gefragt, wieso ich so heiße und wieso meine Eltern keinen "normalen Namen" ausgesucht haben.

Es ärgert mich, dass viele Menschen es falsch finden, Leute mit ausländischen Namen zu benachteiligen. Wehe, jemand fragt ein Kind mit türkischem, chinesischen oder arabischen Namen: "Wieso hast du keinen normalen Namen?"
Dann würde derjenige als ausländerfeindlich gelten. Zum Glück wird einem schon in der Schule beigebracht, dass man niemanden wegen seinem Namen auslacht.
Aber bei mir findet jeder es okay, sowas zu fragen.

Dabei ist mein Name nicht mal schwer auszusprechen oder so, nur ungewöhnlich. Manche denken, er kommt aus einer anderen Sprache, aber wenn sie erfahren, dass ich nicht aus einem anderen Land komme und meine Eltern auch nicht, sind sie sehr verwundert und fragen dann solche respektlosen Fragen wie "Wieso haben deine Eltern dich so genannt, statt was normales, das man sich merken kann?"

LG MezzaLunaCrescente
(das ist übrigens ein Nickname, nicht mein echter Name)

Eintrag von LIN am 30.10.2020

Meinen echten Vornamen kann so ziemlich NIEMAND richtig aussprechen.
1. Er kommt aus Südasien
2. Manche betonen ihn so sehr mit deutscher Sprachmelodie, dass es falsch ist und nicht wie ein Name klingt
3. Es kommt die Kombination "sh" vor. In der Sprache ist das H stumm, das gibt es auf Deutsch auch. Aber viele denken, dass man das "sh" wie "sch" sagt und zusammen mit dem restlichen Namen klingt das dann total komisch und nicht schön.

Manche Lehrer und Mitschüler sagen deshalb nur meinen 2. Vornamen. Mir ist das auch lieber, als wenn mein Name falsch ausgesprochen wird, weil ich die falschen Aussprachen schrecklich finde.

Dafür ist aber mein Nachname sehr einfach zum Aussprechen, obwohl Kinder mit ausländischen Namen oft noch einen schwierigen Nachnamen haben.

Eintrag von Schneeflocke am 2.11.2020

Jeder spricht meinen Namen richtig aus, aber er ist ungewöhnlich. Es hat noch niemand meinen Namen beleidigt aber viele sagen, er ist komisch oder sie hätten nicht gedacht, dass es mein ECHTER Name ist.
Ich mag aber meinen Namen.

Eintrag von Himbeere am 3.11.2020

Leider ist mein ganzer Name so angelegt, dass da DAS rauskommt genauso wie mein Doppelname Alexa als Spitzname hat.

Eintrag von Ines am 11.11.2020

Ich war mit meinem Namen früher unglücklich.
In der Schule fragen die anderen dauernd: "Wieso endet der Name nicht mit A? Alle Mädchennamen in der Klasse enden auf A, E oder Y"

Ich bin aber seit Kurzem mit dem Namen zufrieden. Seitdem fühle ich mich glücklicher und bin weniger schüchtern. Ich benutze ihn sogar als Nickname, weil mich freut, dass ich ihn inzwischen mag.

Manche finden den Namen komisch, weil man kein S hinzufügen kann, wie z.B. Annas Tisch, Lisas Bruder,...
Ich habe oft erklärt, dass man ’ (Apostroph) statt dem s macht.
Wie bei allen Namen auf S/Z:
"Franz’ Tochter ist 5 Jahre alt. Agnes' Jacke hat ein Loch. Auf dem Tisch liegt Linus’ Buch. Ines’ Zimmer ist gerade aufgeräumt." (Beispielsätze)
Das liest man oft, oder? Meine Klasse sagt, das wäre kein Deutsch. Doch ich finde, wenn diesen Apostroph alle Lehrer und Bücher,... benutzen und es so im Wörterbuch steht, IST es richtiges Deutsch.

Eintrag von Jax am 12.11.2020

Ich bin mit meinem Namen zufrieden. Fast jeder kennt mich aber nur mit meinem Rufnamen.
Mein Nachname ist aber englisch und manche denken, sie müssten meinen Namen deshalb englisch aussprechen. Das stimmt nicht, ist aber nicht schlimm, weil die deutsche Aussprache viel einfacher ist als ihn englisch auszusprechen.

Eintrag von asa am 13.11.2020

An Ines: Ich finde deinen Namen schön und finde eigentlich, dass das ein Mädchenname ist.

An Lin: Ich komme auch halb aus Asien, halb aus Japan Bye Von wo kommst du? (Wenn du es nicht verraten möchtest, musst du nicht)

Eintrag von LIN am 14.11.2020

An asa:
Ich habe in verschiedenen Ländern Vorfahren, aber mein Name kommt aus der tibetischen Sprache Smile
Spricht man bei Asami dann die Betonung auf der letzten Silbe "mi"? Ich weiß, dass auf Japanisch meistens die letzte Silbe betont wird, oder?

Eintrag von asa am 14.11.2020

An LIN: Ja man betont das "mi" ein bisschen. Man schreibt: あさみ
Ich habe eine Kollegin, die aus Tibet kommt. Bei ihr heißt die ganze Familie gleich. Darum brauchen alle ihren 2. Namen.

Eintrag von asa am 14.11.2020

Je nach Betonung kann ein Wort eine andere Bedeutung haben. Z.B. Ame mit e nach oben heißt Bonbon, mit e nach unten heißt Regen.

Eintrag von »Lee« am 10.12.2020

Ja, aber nur in meiner Klasse. Und die Kinder aus meiner Klasse machen sich über ALLES lustig, das sollte man nicht ernst nehmen. Crazy

Mein Name kommt aus dem Englischen und Französischen, ist dort aber auch eher unbekannt. Meine Eltern haben ihn wegen dem Klang und der Bedeutung ausgewählt.

Eintrag von Erdbeere am 10.12.2020

Ich weiß nicht!
Einfach so weil er mir zuerst eingefallen ist. Blum 3

Eintrag von Yoshi am 10.01.2021

Es hat noch niemand meinen Namen verspottet, aber man merkt, viele finden ihn komisch. Es ist normal, dass die meisten nachfragen müssen, wie man ihn schreibt, aber manche machen das mit so einem komischen Tonfall. Nicht einfach so "und wie schreibt man deinen Namen?" sondern eher so:
"Wie heißt du?"
"...mein Name..."
"Ahaa... okaay? Wie schreibt man DAS denn??"
Man kann es nicht so gut erklären. In meiner Klasse wurde früher auch immer gekichert, wenn ein Lehrer wissen wolllte, wie man den Namen schreibt, obwohl viele aus meiner Klasse ungewöhnliche Namen haben. Es nervt auch, dass manche Leute denken, man würde immer die Sprache können, aus der der eigene Name kommt und sind dann ganz überrascht... "Hä, wieso kannst du die Sprache nicht, dein Name kommt doch von dort!!"

Eintrag von Sternchen am 12.01.2021

Meinen Namen sprechen die Leute eigentlich nicht falsch aus, aber er ist sehr außergewöhnlich.
Ich heiße Niah. Das ist eigentlich einfach wie Noah, nur halt mit i.
Die Leute machen es nicht falsch, aber wenn ich den Namen sage, fragen sie: "Wie schreibt man das???"

Eintrag von Erdbeere am 13.01.2021

UPS, ich meinte meinen Nicknamen!
Und mein echter Name ist nicht außergewöhnlich.

Eintrag von Loli am 13.01.2021

Ich heiße Merde Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2 Cray 2

Eintrag von Hope09# am 15.01.2021

An Ines: Mein Name ist so ähnlich wie deiner. Ich heiße Inga, komischer Name ich weiß. Er kommt aus dem Norddeutschen und heißt so gut wie: Die Große. Meine Mutter erklärte mir mal, dass das Große nicht vom Äußeren geht, sondern von Innen. Bevor das mir meine Mutter erzählte, schämte ich mich immer in der Schule für meinen Namen und trotzdem habe ich viele Freunde. Jetzt bin ich froh, dass ich Inga heiße!
Lg Inga

PS: Ich finde den Namen Merde schön. Wink

Eintrag von LE LE am 16.01.2021

Was ist an den Namen Merde traurig?????
PS: Ich finde den Namen Merde schön
LG: LE LE Biggrin Biggrin Biggrin

Eintrag von Yoshi am 20.01.2021

An Hope09:
Ich finde deinen Namen schön. Kennst du die Reihe "Kinder aus Bullerbü"? Da kommt eine Inga vor.

An Sternchen:
Dein Name ist auch toll! Ich kenne eigentlich nur die Schreibformen Nia und Nya (Nya ist ein Charakter von Lego Ninjago, ich weiß nicht ob es den Namen echt gibt)
Aber mit h so wie bei dir gefällt es mir sogar besser. Ich mag Namen mit stummen h hinten, so wie z.B. bei Hannah, Leah,...

Eintrag von Dream am 21.01.2021

Ich heiße Elisabeth. Der Name ist mega alt. Meine Eltern mögen alte Namen.

Eintrag von Dream am 21.01.2021

An Loli.
Ich finde Merde schön.
Lg, Dream

Eintrag von Sternchen am 21.01.2021

An alle:
Mein Bruder hat übrigends auch einen ungewöhnlichen Namen. Er heißt Kojo. Das muss man Kodscho aussprechen.

An Yoshi:
Oh wow das ist soooo nett von dir! Danke!

An Loli:
Merde ist doch ein schöner Name, warum bist du traurig? Ich kenne nur eine Merle. Aber Merde finde ich auch cool.

An Hope:
Hallo Inga! Ich finde es cool, deinen Namen zu kennen! Du bist bestimmt innerlich groß!

Eintrag von Stern am 26.03.2021

Hallo Le Le,
ich bin 10 Jahre alt und du ich wäre nämlich gerne deine Freundin

Eintrag von Toffee am 27.03.2021

Hey,
Ich wollte mal fragen, ob Leona ein außergewöhnlicher Name ist, weil ich nur eine Person (meine BFF) mit diesem Namen kenne??

Eintrag von Yuni am 28.03.2021

Mein Name ist sehr unbekannt, weil er aus Japan kommt. Die meisten finden ihn "ganz süß, aber irgendwie komisch" weil er eben auf Deutsch ungewöhnlich klingt. Wenn ich gefragt werde, wie ich heiße, fragt der andere normalerweise auch erst mal: "Wie bitte?" Deshalb buchstabiere ich ihn manchmal sofort, weil das nervt.

Eintrag von Tete am 28.03.2021

Ich heiße Teodora ohne h. Sehr ungewöhnlich.

Eintrag von Sorry am 29.03.2021

Ich heiße Merle

Eintrag von Haflinger am 30.03.2021

Hallo,

Ich habe keinen außergewöhnlichen Namen, aber meiner wird von den meisten Personen mit einem anderen verwechselt......sie sprechen ihn mit einem L vorne statt einem N Crazy

LG Haflinger Angel

Eintrag von Tamaya_Bubble am 17.06.2022

Mein echter Vorname ist Tamar. Der ist zwar selten, aber in manchen Ländern ist er sehr häufig. Viele kennen wahrscheinlich Tamara. Der Name kommt eigentlich von Tamar, das ist ein hebräischer Name aus der Bibel. Dann haben slawische Sprachen (Russisch...) ihn zu Tamara geändert.

Ich finde es nervig, dass manche Leute denken, ich heiße Tamara. Manche schreiben einfach so ohne Frage ein a hinter meinen Namen, weil sie glauben, es ist ein Schreibfehler. Sogar, wenn ich selbst den Namen geschrieben habe!

Eintrag von Ty Nemosyne am 5.07.2022

Ihr habt alle so schöne Namen!

@ Tamaya_Bubble: Ich dachte, Tamara kommt aus dem Deutschen oder dem Spanischen oder Italienischen, vielleicht. Ich wusste gar nicht, dass Tamara eigentlich nicht der "Ursprungsname" ist.
Willkommen im Club der Namen, die dauernd falsch geschrieben werden Biggrin

@ Toffee: Ich finde Leona außergewöhnlich! Ich habe den Namen schon gehört, das war aber in einem Buch und ich kenne niemanden, der so heißt.

@ Dream: Meine Eltern kenne viele Elisabeths, aber ich habe noch nie ein Kind mit dem Namen kennengelernt. Schöner Name!

@ Sternchen: Niah ist auch toll Angel

Ines und Inga sind auch schöne Namen. Smile

Ich nenne meinen Namen (noch) nicht, aber er ist mit dem englischen Namen Tyler verwandt. Mein Spitzname ist Ty, das spricht man "Tai" aus.

Eintrag von Lissy Lestrange am 7.07.2022

Im Kindergarten und in der Grundschule wurde ich wegen meinem Nachnahmen richtig oft geärgert. Ich wurde immer Leevke (...) genannt. Das hat sich halt einfach nur auf meinen Namen gereimt. Es hatte aber nichts damit zu tun. Irgendwann habe ich ich ihn dann immer wieder zurückbeleidigt und mich eben gewehrt.
Mein Vorname wird soooo oft falsch geschrieben. Selbst die Lehrer schreiben mich falsch. Meistens Lefke, Lefge, Leefge, Leefke oder so. Das ist echt extrem traurig. Cray 2

„Kleine Liebe“, „Liebchen“ – das ist Levke, seltener auch Leevke geschrieben. Der Name stammt aus dem Friesischen und Niederdeutschen und geht auf den mittelniederdeutschen Wortstamm lêf für „lieb“ zurück. Die Endung -ke drückt eine Verniedlichung aus wie im Hochdeutschen ein angehängtes -chen.

LG Lis

___

Liebe Lissy,

wir haben den zweiten Namen herausgenommen. Jeder Hinweis, auch wenn es bloss ein Reim ist, der es jemandem ermoeglichen koennte, deinen echten Namen herauszufinden, wird zu deinem Schutz nicht geteilt. Die Essenz, also das, was du sagen wolltest, hat sich dadurch ja nicht veraendert.

Gruss,
Starky und Team

Eintrag von Pusteblume am 7.07.2022

Ich habe keinen sehr außergewöhnlichen Namen. Ich heiße Sofie. Jedoch werde ich außergewöhnlich geschrieben: mit f. Eigentlich wird der Name Sofie aber mit ph also Sophie geschrieben. Das finde ich aber gar nicht schlimm. Blöd ist nu, dass manche Kinder mich Dofie nennen, um mich zu ärgern. Mit Dofie spielen sie auf das Wort doof zu. Das macht mich oft traurig Blush

9.Sophia: Sophia ist griechisch und heißt „Weisheit“. Ursprünglich bezeichnet er die Tugend oder die göttliche Weisheit. Hiervon leitet sich auch Sophie ab. Zudem kann Sophia auch die „Schöpferische Weisheit Gottes“ bedeuten.

Eintrag von Aurora Euphemia Dark ( Black ) am 10.07.2022

Ich wurde nach einem norwegischen Theaterstück benannt. Fast immer, wenn ich meinen Namen nenne, werde ich darauf angesprochen. Das nervt. Die Bedeutung von meinem Namen im skandinavischen ist "Die aus dem Norden leuchtende".

Eintrag von Tanith am 21.07.2022

Ja, ich habe einen außergewöhnlichen Namen aus einem anderen Land. Ich werde sogar von meinem Lieblingslehrer falsch genannt. Aber ich finde es okay. Falsch geschrieben werde ich sowieso immer.
LG Tanith ist nicht mein echter Name!

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

Welche Mussen und Schwimmbäder gibt es in und um München? Wo kann man die Natur oder Tiere in der Stadt entdecken? Auf geht's!

König Speckig lädt zu einem großen Fest ein. Kann daraus mehr werden zwischen den beiden Ländern Speckonien und Hanisauland?

Ein Zuhause auf Zeit – wie wohnen Kinder in einer Wohngruppe? Höre dir den neuen Beitrag der Radiofüchse an.

1
2
3

Kinder-Forum

  • Hallo an alle vom FunkenClan und BeerenClan, hier können wir den SteinClan...
    16.03.2022 - 20:33
  • Hi Leute! Weil mein Namensgenerator so gut angekommen ist, starte ich noch...
    09.08.2022 - 12:45
 

Hilfe & Rat für dich!