Die drei komischsten Träume die ich je hatte

Eintrag von dAs isT NuR eIN tRAuM in Allgemein am 31.10.2022

Die drei komischsten Träume die ich je hatte

Ich zeige euch heute 3 Träume, von denen ich nicht weiß was die Bedeutung ist (wenn sie überhaupt eine haben)

1) Ich bin in meinem Zimmer in meiner alten Wohnung (keine Ahnung warum in der alten) und hab Minecraft gespielt dann hat jemand meinen Namen gerufen. Ich bin dann ins Wohnzimmer gegangen. Komischerweise war das das Wohnzimmer von der neuen Wohnung und nicht von der alten... Auf jeden Fall stand meine Mutter da auf dem Tisch und hat begonnen mit dem Hintern zu wackeln. Sie hat dann noch die Namen ihrer Freundinnen gerufen und die sind dann auch plötzlich aufgetaucht und haben auch mit dem Hintern gewackelt. Ich wollte dann zurück ins Zimmer gehen, aber als ich die Tür aufgemacht habe, wurde ich dann auf den Mond teleportiert. Ich hab mich dann hingesetzt und dann ist vor mir meine Oma aufgetaucht. Sie hat gesagt "willst du auf den Mars" ich habe Nein gesagt aber bin dann irgendwie trotzdem auf dem Mars gelandet... Dann bin ich auf einmal herumgesprungen, konnte das aber nicht stoppen. Danach wurde ich wieder zurück ins Wohnzimmer teleportiert und bin aufgewacht...

2) Ich habe mich auf den Weg zur Schule gemacht. Dann bin ich angekommen und die Schule war aus Eis. Ich habe das aber irgendwie ignoriert und bin ganz gechillt in das Klassenzimmer gegangen. Ein Klassenkamerad hat seinen Cousin vorgestellt, er war neu in der Schule. Dann in der Pause sind wir alle eislaufen gegangen, weil die Schule ja aus Eis war. Der Neue konnte aber überhaupt nicht eislaufen und alle haben angefangen ihn zu mobben, das hab ich aber ignoriert und bin einfach weiter eislaufen gegangen. Irgendwie ist dann mein Lehrer aus der Volksschule plötzlich Direktor geworden und hat alle von der Schule geschmissen. Ich hab mich mit ihm unterhalten und bin dann aufgewacht, paar Sekunden später dann aber wieder eingeschlafen und habe mich weiter unterhalten...

3) Meine Klasse hat so einen Ausflug gemacht, der halt die ganze Woche dauert (ich weiß nicht genau wie das heißt aber das wo die ganze Klasse für eine Woche in einen anderen Bezirk fährt, um etwas zu lernen) und wir sind auf einen Berg gegangen, der in der Nähe vom Hotel war. Paar Minuten später sind wir stehen geblieben und der Lehrer hat uns was erklärt. Mir ist langweilig geworden und ich habe angefangen mich zu kratzen, ich habe aber schnell gemerkt, dass es gar nicht wehtut und wenn es nicht wehtut, heißt das, dass man träumt. Das habe ich auch gewusst. Ich habe mich dann weiter gekratzt und irgendwann bin ich dann aufgewacht...

Eintrag von Gast am 27.11.2022

Hi

Eintrag von dAs isT NuR eIN tRAuM am 28.11.2022

Hi...

Eintrag von Coole Person (Mädchen) am 28.11.2022

Das erste ist am lustigsten glaube ich. Beim Dritten glaube ich du meinst Klassenfahrt? Crazy

Alle Träume haben eine Bedeutung, aber ich kenne mich nicht so gut damit aus... Ich finde es etwas cool, dass du noch so genau weißt, wie dein Volksschullehrer aussieht, also ich kann mich nur so ungefähr an meine Lehrerin erinnern. Vielleicht bin ich aber auch schon ein bisschen älter. Wie alt bist du?

Liebe Grüße! Smile

Eintrag von Niah am 29.11.2022

Also ich habe gelernt, dass Träume eigentlich keine Bedeutung haben, sondern man nur alle möglichen Gedanken und Erlebnisse vermischt und verarbeitet. Früher haben Menschen an Bedeutungen von Träumen geglaubt, und manche tun es heute noch, aber eigentlich wurde das widerlegt. So hab ich es zumindest mal in der Schule gelernt, wir haben in Deutsch nämlich mal einen Text dazu gelesen.

Meinen verrücktesten Traum weiß ich nicht mehr, aber neulich habe ich geträumt, dass ich eine Klassenarbeit im Supermarkt schreiben muss und mich da gar nicht konzentrieren konnte, weil die Leute um mich herum halt einkaufen waren und ständig mit ihrem Einkaufswagen gegen mich geschoben sind (ich saß auf dem Boden und hab da versucht zu schreiben). Ich hatte dann im Traum richtig Angst, dass ich deswegen eine schlechte Note schreibe.

Deine Träume finde ich ziemlich witzig!

Eintrag von dAs isT NuR eIN tRAuM am 29.11.2022

Haha, deiner ist aber auch interessant.

Eintrag von Lissy Lestrange am 2.12.2022

Hey also hier kommt einer meiner Lieblingsträume aber auch einer meiner komischsten Träume:

Ich bin im Edeka und laufe von dem einen Ende zum Ausgang. Neben mir sehe ich Hermine Granger und Ron Weasley obwohl ich dene dass es meine Freunde sind. Selber weiß ich, dass ich Harry Potter bin. Ich laufe weg vor Voldemort. Ich drehe mich um und rufe Expelliarmus und Voldemort ist entwaffnet. Er geht einfach ganz gechillt hinter Hermine, Ron und mir her, obwohl wir so schnell laufen wie wir können. Dann sagt er: "Ich hab immer noch das hier!" er hält eine Quietsche-Ente hoch und quetscht damit. Auf einmal kommt Nagini und ist fast bei uns. Hermine, Ron und ich springen über dieses Teil was bei einer Kasse ist wenn sie besetzt ist, mit so einem roten Kreis und einem weißen Strich so als Absperrung. Auf einmal komme ich alleine neben dem Kindergarten vor der Schule raus und sehe Thonks, Mad Eye Moody und Lupin hinter dünnen Bäumen stehen und die Straße beobachten.

Ich laufe weiter bis zur Schule und komme an der Grundschule vorbei. Irgendwelche kleinen Kinder, darunter meine Schwester haben gerade vorweihnachtliches Treiben und begrüßen mich. Ich winke ihnen zu und sage hallo und laufe dann aber weiter bis zum Schulhaus wo mein Klassenraum ist. Ich laufe in den dritten Stock zu meinem Klassenraum und die Tür steht offen, doch trotzdem denke ich, dass sie verschlossen ist, benutze Alohomora und laufe in den Klassenraum und schmeiße mich auf das grüne Sitzkissen was unter einem Tisch liegt. Auf einmal ist so eine Art schwarzer Umhang neben mir und auf einmal wird daraus eine Gestalt, entweder Snape von Harry Potter oder Cassaras von Alea Aquarius, und ruft Avada Kedavra. Dann bin ich aufgewacht.

LG Lis

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

Gemeinsam für ein besseres Internet! Das Thema 2023: #OnlineAmLimit – dein Netz. dein Leben. deine Grenzen. HanisauLand erklärt dir den Hintergrund.

Das sieht lecker aus! Gerichte werden immer häufiger vor dem Essen fotografiert.

Der neue Baukasten bringt die Internet-ABC-Tiere direkt unter Elefanten, Raubkatzen, Papageien und anderen wilden Tieren. Male und erzähle ein tolles Abenteuer!
1
2
3

Kinder-Forum

 

Hilfe & Rat für dich!