Corona in der Schule

Eintrag von kimi.marie in Corona-Krise am 2.10.2020

Corona in der Schule

Hi,
habt ihr auch das Problem immer Abstand zu halten, oder Mundschutz zu tragen... eigentlich ist es ja schon wichtig. Alles schön und gut, aber es ist viel zu streng, und wir sind doch Kinder.... also bisschen Verständnis muss man da schon haben. Was sagt ihr denn dazu? Bad Bye

Eintrag von LIN am 4.10.2020

Was meinst du damit, ein bisschen Verständnis muss man haben?

Ich finde die Regeln nicht zu streng. Jeder kann Corona bekommen oder andere anstecken, auch Kinder. Deshalb muss sich jeder an die Regeln halten.
Wenn jemand keinen Mundschutz tragen will oder nicht immer auf die Regeln achten will/kann, sollte er nicht unter Leute gehen... denn so gefährdet man sich sonst und andere auch!

Eintrag von Mrs Riddle am 4.10.2020

Ich finde es nicht zu streng. Auch wenn wir Kinder sind, sollte man trotzdem bedenken, dass wir auch das Corona-Virus bekommen können. Es ist zwar nicht so gefährlich für uns (wie für bestimmte Risikopersonen), aber wir könnten Leute anstecken, für die es gefährlich ist. Aber das sieht jeder ein bisschen anders.
LG Mrs Riddle

Eintrag von Supergirl am 7.10.2020

Ich finde die Regeln auch nicht zu Streng...

Abstand halten ist sehr wichtig!

Eintrag von Anonymous am 16.10.2020

Ich verstehe, dass es nervt, aber besser als wenn die Schulen wieder schließen, oder?

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

Am 31. Oktober feiern evanglische Christen das Reformationsfest. Erfahre auf kirche-entdecken.de, worum es bei dem Fest geht.

Die Bloggerbande erklärt dir Cybermobbing und gibt Tipps, wie du damit am besten umgehst.

Wer macht das Rennen am 3. November 2020? Donald Trump oder John Biden? HanisauLand.de erklärt dir das Wahlsystem der USA.

1
2
3

Schreibt uns - Schreibt euch!

 

Hilfe & Rat für dich!