B) Detektivtraining für alle JuniorDetektive

B) Detektivtraining für alle JuniorDetektive

Hallo,
ich bin Hobbydetektiv und möchte gerne andere Detektive trainieren. Smile
Ich werde verschiedene Rätsel und Fragen stellen, die ihr so gut es geht beantworten müsst.
Außerdem werde ich euch versuchen Verschlüsselungen von geheimen Botschaften beizubringen.
Dirol Ich hoffe es machen einige mit.
VG,
Detektiv Bibi

Eintrag von Leni am 02. März 2022

Hi Bibi ane,
Ich würde gerne mitmachen! Ich mag Detektive nämlich auch und ich wollte auch schon immer mal eine gute Detektivin werden. Smile
VLG Leni

Eintrag von Niah am 02. März 2022

Ich mache auch mit! Ich habe schon mal im ganzen Haus Fingerabdrücke abgenommen. Das geht mit Kakaopulver und Tesa.

Eintrag von Senga am 02. März 2022

Ich bin dabei!

Eintrag von ✭Bibi ane✭ am 02. März 2022

Hey Detektive, Dirol
richtig cool, dass ihr dabei seid! Biggrin

Heute habe ich eine Verschlüsselungstechnik für euch.
Vielleicht kennen manche sie schon... Es geht um die Cäsar-Chiffre.
Diese Art der Verschlüsselung wurde von Julius Cäsar benutzt um geheime Botschaften an sein Militär zu schicken.

Die Verschlüsselung sieht so aus:
Jeder Buchstabe des Alphabets wird im Geheimcode z.B. zum Buchstaben 3. Buchstaben vor ihm.
Das klingt vielleicht jetzt noch etwas kompliziert, ist aber eigentlich recht einfach, wenn man weiß wie es geht.
Dafür schreibe ich nun das Alphabet zweimal untereinander. Das zweite Mal allerdings 3 Buchstaben nach hinten versetzt.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A B C

Wenn ihr jetzt also ein Wort verschlüsseln wollt, zum Beispiel das Wort "Beispiel", dann guckt ihr für jeden einzelnen Buchstaben davon nach, welcher Buchstabe unter ihm steht.
Für das Wort Beispiel käme dann der Salat "Ehlvslho" heraus.
Wenn man das nun wieder in das richtige Wort übersetzen will, muss man nur jeden Buchstaben davon aus dem unteren im oberen Alphabet nachschauen.

Originalwort: Beispiel
Verschlüsselt: Ehlvslho

Habt ihr es verstanden? Wenn nicht, fragt gerne nach Smile

LG, Detektiv Bibi Bye

Eintrag von donut am 02. März 2022

Hey bibi, ich wär auch gerne dabei und klar kenne ich den Cäsar Code!

Eintrag von grqxw am 03. März 2022

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A B C

Kl Elel dqh, nhqvw gx dxfk glhvh vhlehq?

Eintrag von ✭Bibi ane✭ am 03. März 2022

Heyy Detektive,

@donut sehr cool! Der ist sehr nützlich
@grqxw Zdv khlßw ghqq vhlehq?

heute schreibe ich nichts neues, nur einen nützlichen Tipp um den Cäsar Code zu verschlüsseln. Und zwar ist es sehr praktisch, wenn man sich so eine Drehscheibe (Chiffrescheibe) bastelt.
Das geht so:

Ihr schneidet einen größeren und einen kleineren Kreis aus Pappe oder Papier aus. Es ist wichtig, dass es wirklich runde Kreise sind, damit man die Scheibe am Ende auch gut benutzen kann. Beide kreise könnt ihr auch vorher mit einem Zirkel vorzeichnen. Dann schreibt ihr ganz außen auf beide Scheiben das ganze Alphabet (Möglichst so, jeder Buchstabe ein gleich großes Feld am Rand des Kreises bekommt). Dann stecht ihr vorsichtig durch die Mitten der beiden Scheiben ein Loch. Dann legt ihr beide Scheiben aufeinander, sodass die beiden Löcher genau übereinander sind und steckt eine Musterklammer hindurch.
Das kann es euch vereinfachen etwas zu verschlüsseln.

Hier noch eine Kopiervorlage zu einer Chiffrescheibe:
https://lp21-medien-informatik.ch/wp-content/uploads/2016/08/Vorlage-Chi...

LG,
Detektiv Bibi Biggrin

Eintrag von Lissy Lestrange am 04. März 2022

Hi, wir hatten den Cäsar Code in der Schule. Ich habe im Test eine 2 bekommen.
Und ich habe noch eine Frage. Wie sprecht ihr Cäsar aus? Ich spreche ihn Käsar aus, weil er ja gelebt hat als Latein gesprochen wurde. Und im Lteinischem wird das c ja ausgesprochen wie ein k. Meine Mutter guckt mich dann immer komisch an.
LG Lis

Eintrag von Schmetterlingsblume am 04. März 2022

Hallo, darf ich mitmachen? Ich habe mit meinen Freundinnen einen Detektiv-Club gegründet, aber wir hatten einfach keinen Fall, also haben wir ihn wieder geschlossen. Aber ich könnte etwas Übung gut gebrauchen.:-)

Eintrag von ✭Bibi ane✭ am 04. März 2022

Heyy,

heute gibts eine Mini-Aufgabe.
Ich fahre nämlich Morgen in weg, wir machen einen Kurzurlaub über 4 Tage.
Am Mittwoch bin ich aber wieder da, weil da die Schule weitergeht...
Frage: In welchem Bundesland (BL) wohne ich?

Tipp: (.../Ergänzung von Starky: Es wa rein Link, der zu einer Übersicht für Schulferien je nach Bundesland führte)

Also nicht wundern, wenn ich die nächsten Tage vielleicht nichts schreibe Smile
VLG Detektiv Bibi

P.S:

@Lissy Lestrange: Ich spreche es "Zäser", aber was du sagst hört sich logischer an... Bye

@Schmetterlingsblume: Klar, kannst du mitmachen. Jeder, der will ist wilkommen Smile

____

Lieber Bibi,

den oberen Link haben wir entfernt, da es keine Kinderseite ist und sie z.B. zu Plattformen führt, zu denen wir euch nicht ermutigen möchten, diese zu nutzen.

Gruß,
Starky und Team

Eintrag von donut am 05. März 2022

@lissi lesestrange: Cäsar spricht man Zäsar aus
LG donut

Eintrag von Grqxw am 05. März 2022

@Elel dqh: gdv vroo vfkhleh khlßhq
SV: ndkk lfk dxfk Elel cx glu vdjhq?
OJ Grqxw

Eintrag von Niah am 07. März 2022

Ich spreche ihn Zäsar aus. Es kann sein dass K eigentlich richtig ist, aber alle sagen es so und da will ich es nicht anders sagen.

Zhu ndqq gsv ohvhq?

Eintrag von Gast am 07. März 2022

Danke, dass ich mitmachen darf.

LG Schmetterlingsblume

Eintrag von ✭Bibi ane✭ am 09. März 2022

Hallo ihr Detektive,

ich bin jetzt aus dem Urlaub zurück...
Es sieht so aus, als hättet ihr nicht besonders viel Lust gehabt zu raten. Crazy Crazy Das ist auch nicht schlimm Biggrin

Heute will ich euch einen Tipp geben, wie ihr gut üben könnt euch Dinge
schnell zu merken. Und zwar geht das super im Straßenverkehr, wenn ihr Bus fahrt oder in einem Auto sitzt: Versucht ein Nummernschild eines anderen Autos zu lesen und es ganz oft vor euch hin zu sagen (denken reicht auch). Wenn ihr meint, ihr wisst es ganz sicher, dann versucht euch noch eines zu merken. Aber wiederholt die Nummernschilder immer wieder, damit ihr keins vergesst. Wenn ihr wieder zu Hause seid, könnt ihr mal im Kopf nachzählen, wie viele Nummernschilder ihr noch auswendig wisst.

Ihr könnt gerne mal schreiben, wie viele Ihr euch merken könnt. Smile
Das würde mich sehr interessieren.

VLG Detektiv Bibi

@Grqxw: nodu ndqqvw gx plfk Elel qhqqhq.

@Niah: Ich kann das lesen Smile

Eintrag von Niah am 16. August 2022

Hi Leute! Ich bin zwar noch im Urlaub, habe gerade aber den ganzen Nachmittag Zeit und möchte deswegen eine Detektiv-Aufgabe mit euch teilen! Die habe ich aus einem Detektiv-Buch.

Hier ist der Fall:

In einer Blutbank (das ist der Ort, wo gespendetes Blut aufbewahrt wird) in Berlin geschehen seit letzter Woche sehr ungewöhnliche Dinge. Detektiv Paul wird daraufhin eingeladen, der Sache auf den Grund zu gehen.

Der Laborarzt berichtet Paul, dass schon mehrmals jemand versucht hat, die Kühlkammer mit den Blutkonserven aufzuhebeln. Auch sind Unterlagen über die Sicherheitseinrichtungen zu diesem Gebäude verschwunden. Der Hausmeister berichtete über merkwürdige Fußspuren, die er letzte Woche im Keller entdeckt haben will.

Detektiv Paul untersucht daraufhin das ganze Gebäude auf Hinweise und Spuren. Doch er kann zum jetzigen Zeitpunkt nichts Ungewöhnliches entdecken.

Doch drei Tage später, an einem sonnigen Freitagmorgen, war das Unfassbare wirklich geschehen. Der Laborarzt bemerkte bei seinem täglichen Rundgang um 9.00 Uhr morgens, dass 10 Blutkonserven gestohlen wurden.

Detektiv Paul kam sofort zur Blutbank in die Blutstraße 5 und befragte alle Anwesenden, die etwas bemerkt haben könnten.

Der Wachmann versicherte, dass um 8.00 Uhr noch alles in Ordnung gewesen sei und auch die Blutkonserven im Kühlregal E 8 waren noch alle vollzählig. Somit musste der Diebstahl in den letzten 60 Minuten über die Bühne gegangen sein.

Nun begann eine wilde Spekulation, wer als Täter infrage kommen könnte? Und wer benötigte überhaupt 10 Blutkonserven, frage sich Detektiv Paul?

Der Laborarzt tippte auf eine Hexe. Die brauchen für ihr Hexengebräu immer sehr ungewöhnliche Zutaten.

Der Wachmann behauptete in den letzten Nächten, während seiner Nachtschicht, einen Werwolf beobachtet zu haben. Dieser könnte das Blut gestohlen haben.

Und der Hausmeister war sich 100 % sicher, dass es ein Vampir gewesen war. Diese benötigen immer Blut.

Detektiv Paul hörte allen Geschichten genau zu und war etwas verwirrt. Ein Vampir, eine Hexe oder ein Werwolf?

Er dachte angestrengt nach und überlegte. Einer von den dreien könnte vielleicht doch recht haben?

Doch wer kommt als Täter infrage?
Vampire, Hexe oder doch ein Werwolf?

Dann rätselt mal! Ein Tipp, es gibt wirklich eine Antwort auf die Frage, die man aus dem Text heraus lesen kann, also schön gut nachdenken. Wenn ihr Fragen habt, stellt sie ruhig. Ich werde versuchen, zwischendurch online zu kommen und hier zu schauen, ob jemand etwas geantwortet oder gefragt hat. Ansonsten konzentriere ich mich weiter auf den Urlaub, wie schon seit einem Monat Biggrin

+++

Liebe Niah,
hier ist das Seitenstark-Team. Ein spannendes Rätsel hast du eingeschickt. Smile
Zu Beginn erwähnst du, dass du es aus einem Detektiv-Buch hast. Könntest du noch die genaue Quelle schreiben oder uns bestätigen, dass du den Text nicht 1 zu 1 abgeschrieben hast? Wir möchten Urheberrechtsproblemen entgegenwirken.
Liebe Grüße
von Starky und Team

Eintrag von Niah am 17. August 2022

Oh, das tut mir leid! Ich habe den Text abgeschrieben, ich dachte das ist ok. Weil ich gesagt habe, dass es nicht von mir ist. Wir haben das Detektiv-Buch von der Schule bekommen. Es ist kein "echtes" Buch, sondern unsere Lehrerin hat es selber ausgedruckt und geheftet, sodass es ein Buch geworden ist mit lauter Detektiv-Rästeln. Ich hab jetzt einen Satz bei Google eingegeben und sie hat es wohl von der Seite Rätseldino: [...]

____

Liebe Niah,

wir haben den Link herausgenommen, weil wir hier bloße Links zu Angeboten von Kinderseiten teilen, weil wir bei denen wirklich sicher sein können, dass sie auch für Kinder gemacht sind und strenge Kriterien erfüllen.

Gruß,
Starky und Team

Eintrag von Sierra am 24. Mai 2023

Hexe, weil ein Vampier und ein Werwolf nur nachts überleben können!
LG Sierra PS: Ich bin Detektivin!

Eintrag von ✭ Bibi ane ✭ am 30. September 2023

Hallo Detektivin Niah, hallo Detektivin Sierra, hallo alle anderen Biggrin

Ich finde, dass das Rätsel echt sehr schwer ist.
Da ich nicht glaube, dass es Vampire, Hexen und Werwölfe gibt, muss es eine andere Erklärung geben, finde ich:

Der Hausmeister will Spuren im Keller gesehen haben, aber Detektiv Paul konnte nichts Ungewöhnliches entdecken. Könnte also sein, dass er die anderen auf eine falsche Fährte bringen wollte. Bad

Der Laborarzt fällt eh raus, weil er ja den Detektiv informiert hat und der Wachmann wird 1. vermutlich keinen Zugriff auf die Pläne haben und 2. hat er ja angegeben, dass um 8h noch alles gut war (könnte natürlich gelogen sein).
Außerdem hat der Wachmann auch versichern können, dass alle Blutkonserven im Kühlregal E8 noch da waren... Entweder macht er seinen Job richtig gut und hat das wirklich richtig kontrolliert oder er lügt einfach. Bad

Den Hausmeister halte ich für am wahrscheinlichsten, dass er der Dieb ist.
Ausschließen tue ich den Laborarzt.
Der Wachmann käme auch infrage, halte ich aber für unwahrscheinlich.

Wenn das nicht die Lösung ist, kannst du dann einen Tipp geben? Smile

LG Bibi Blum 3

Eintrag von Hannah am 02. Februar 2024

Hi,darf ich mitmachen?
Also ich denke Vampir oder Werwolf... könnte aber auch der Hausmeister sein... Aber die Lösung werden wir nicht erfahren,da Niah nicht mehr da ist. Blush joa...
LG Hannah

Eintrag von ✭ Bibi ane ✭ am 16. April 2024

Moin liebe Detektive!
Ich fand, dass der Fall von Niah echt schwer war, deswegen habe ich mal ChatGPT dazu befragt
Biggrin Smile Die erste Antwort von der KI war, dass es wahrscheinlich ein Werwolf war. Aber als ich dann eingeworfen habe, dass die ja nur nachts aktiv sind, hat sie zugegeben, dass das doch nicht so plausibel wäre.
In jedem Fall empfiehlt mir die KI folgende Schritte zu unternehmen, wenn ich der Detektiv Paul wäre:

1. Überprüfen Sie die Alibis aller Personen, die zum Zeitpunkt des Diebstahls in der Nähe waren. Gibt es Unstimmigkeiten oder Lücken in ihren Geschichten?

2. Untersuchen Sie die Hintergrundgeschichte und Motivation jedes Verdächtigen. Gibt es finanzielle Probleme, persönliche Gründe oder andere Faktoren, die sie zu potenziellen Dieben machen könnten?

Überprüfen Sie die Überwachungskameras oder andere Sicherheitsmaßnahmen in der Blutbank, um festzustellen, ob sie möglicherweise Aufnahmen des Diebstahls oder verdächtige Aktivitäten zeigen.

Betrachten Sie alle physischen Beweise am Tatort, einschließlich Fingerabdrücken, DNA-Spuren oder anderen Hinweisen, die auf den Täter hinweisen könnten.

Befragen Sie Zeugen erneut und versuchen Sie, Unregelmäßigkeiten oder Widersprüche in ihren Aussagen aufzudecken.

Eintrag von ✭ Bibi ane ✭ am 16. April 2024

@starky ich war nochnicht fertig, könnt ihr den Beitrag bitte wieder löschen? Ich habe auf Tab gedrückt und dann wurde der Kommentar plötzlich schon abgeschickt... Blush

+++

Hallo ✭ Bibi ane ✭,

das haben wir gemacht und hoffen, der richtige Beitrag ist jetzt online Bad

Liebe Grüße
Starky und Team

Eintrag von ✭ Bibi ane ✭ am 16. April 2024

Moin liebe Detektive!
Ich fand, dass der Fall von Niah echt schwer war, deswegen habe ich mal ChatGPT dazu befragt
Biggrin Smile Die erste Antwort von der KI war, dass es wahrscheinlich ein Werwolf war. Aber als ich dann eingeworfen habe, dass die ja nur nachts aktiv sind, hat sie zugegeben, dass das doch nicht so plausibel wäre.
In jedem Fall empfiehlt mir die KI folgende Schritte zu unternehmen, wenn ich der Detektiv Paul wäre:

1. Überprüfen Sie die Alibis aller Personen, die zum Zeitpunkt des Diebstahls in der Nähe waren. Gibt es Unstimmigkeiten oder Lücken in ihren Geschichten?

2. Untersuchen Sie die Hintergrundgeschichte und Motivation jedes Verdächtigen. Gibt es finanzielle Probleme, persönliche Gründe oder andere Faktoren, die sie zu
potenziellen Dieben machen könnten?

3. Überprüfen Sie die Überwachungskameras oder andere Sicherheitsmaßnahmen in der Blutbank, um festzustellen, ob sie möglicherweise Aufnahmen des Diebstahls oder
verdächtige Aktivitäten zeigen.

4. Betrachten Sie alle physischen Beweise am Tatort, einschließlich Fingerabdrücken, DNA-Spuren oder anderen Hinweisen, die auf den Täter hinweisen könnten.

5. Befragen Sie Zeugen erneut und versuchen Sie, Unregelmäßigkeiten oder Widersprüche in ihren Aussagen aufzudecken.

Ich finde diese Tipps von ChatGPT ziemlich gut Smile könnt ihr euch ja merken, wenn ihr mal einen schwierigen Fall zu lösen habt
Bye

LG Detektiv Bibi

Ps: Alle die jetzt dem Training noch beitreten wollen, sind herzlich dazu eingeladen Blum 3 Smile

Eintrag von ✨️Hannah✨️ am 17. April 2024

Hey Detektiv Bibi ane,

Wow,danke für die Tipps-Weiterleiten! Biggrin Smile
Klingt echt hilfreich und interessant.
Hoffe ich kann diese Tipps gebrauchen wenn ich einen Fall zu lösen habe.

GGGGGGGGGLG Hannah

PS: kann ich die Tipps eigentlich für meinen Schneckenplagen Fall gebrauchen??? Bad (kein Hate,ich mag dich noch,keine Sorge!)

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Um in einer Sportart zu den Besten zu gehören, muss man richtig gut sein und ganz viel trainieren.

Wie der Pokal, der Ball und das Maskottchen der EM heißen, verrät dir das Internet-ABC.

Mach mit bei fragFINNs Tipp-Spiel zur EM.

1
2
3


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!