Coronavirus-Quiz

Wie gut bist du schon über das Coronavirus informiert? Teste dein Wissen!

Was bedeutet der Name "Corona"?

Corona hieß der Arzt, der das Virus entdeckte.
Corona bedeutet 'gemeinsam' und verdeutlicht, wie schnell es sich ausbreitet.
Corona bedeutet 'Kranz' oder 'Krone'.
3

Corona bedeutet Kranz oder Krone - und so ähnlich sieht das winzig kleine Virus unter dem Mikroskop auch aus.

Corona bedeutet Kranz oder Krone - und so ähnlich sieht das winzig kleine Virus unter dem Mikroskop auch aus.

Wie kann man sich mit dem Coronavirus anstecken?

Über den Kontakt mit Menschen, die sich vorher infiziert haben.
Über den Kontakt mit Ungeziefer wie Flöhen oder Kakerlaken.
Über Blut.
1

Das Virus gelangt über winzige Tröpfchen von einem Menschen auf den anderen, zum Beispiel beim Niesen oder Husten.

Das Virus gelangt über winzige Tröpfchen von einem Menschen auf den anderen, zum Beispiel beim Niesen oder Husten.

Welche Maßnahmen sind wichtig, um Viren aufzuhalten?

Es gibt leider keinerlei Möglichkeiten, um Viren zu stoppen.
Abstand zu anderen halten und die Hände mit Seife waschen.
Oft und viel Wasser trinken.
2

Wichtige Regeln: 1,5 bis 2 Meter Abstand halten und sich gründlich die Hände waschen.

Wichtige Regeln: 1,5 bis 2 Meter Abstand halten und sich gründlich die Hände waschen.

Für wen ist das Coronavirus besonders gefährlich?

Für ältere Menschen und Menschen mit anderen Erkrankungen.
Für Kinder.
Für Jugendliche in der Pubertät.
1

Ältere Menschen und Menschen mit geschwächten Abwehrkräften trifft es meist schwerer. Sie können auch daran sterben. Deshalb müssen wir darauf achten, die Großeltern nicht anzustecken.

Ältere Menschen und Menschen mit geschwächten Abwehrkräften trifft es meist schwerer. Sie können auch daran sterben. Deshalb müssen wir darauf achten, die Großeltern nicht anzustecken.

Wie kann man wissen, ob man das Coronavirus hat?

Man bekommt Fieber, Schnupfen und Husten.
Man hat Schmerzen und Atemnot.
Sicher kann man es nur wissen, wenn man einen Test macht.
3

Fieber, Gliederschmerzen und Atemnot können Anzeichen für eine Corona-Erkrankung sein. Eine sichere Antwort gibt aber nur ein Test, denn Fieber oder Schmerzen können auch bei anderen Krankheiten auftreten.

Fieber, Gliederschmerzen und Atemnot können Anzeichen für eine Corona-Erkrankung sein. Eine sichere Antwort gibt aber nur ein Test, denn Fieber oder Schmerzen können auch bei anderen Krankheiten auftreten.

Kennst du den Fachbegriff für eine Seuche, die sich schnell über die ganze Welt verbreitet?

Pandamie
Pandemie
Panndemie
2

Pandemie! Denn mit Pandabären oder Pannen hat die "Pandemie" nichts zu tun.

Pandemie! Denn mit Pandabären oder Pannen hat die "Pandemie" nichts zu tun.
Mehr dazu im Klexikon und im Hanisauland-Lexikon.

Wo und wann tauchte das Coronavirus zum 1. Mal auf?

In Italien im Februar 2020.
In Deutschland im März 2020.
In China im Dezember 2019.
3

Das Coronavirus hat seinen Ursprung in China. Vermutlich übertrug es sich erstmals auf einem Markt in Wuhan.

Das Coronavirus hat seinen Ursprung in China. Vermutlich übertrug es sich erstmals auf einem Markt in Wuhan.

Was kann jeder dafür tun, damit wir alle gut durch die Corona-Krise kommen?

Eine Zeitlang auf Treffen mit Freunden verzichten, sich informieren, über Ängste sprechen und Kontakt über Telefon und Post halten.
So viel wie möglich einkaufen und bunkern und dann ein halbes Jahr im Haus bleiben.
Schutzhandschuhe, Kittel und Atemmasken tragen und wenig sprechen.
1

Wegen der Ansteckungsgefahr sollte körperlicher Kontakt eingeschränkt werden. Aber: Telefonieren, Briefe und Mails schreiben - das sollten wir sogar verstärken!

Wegen der Ansteckungsgefahr sollte körperlicher Kontakt eingeschränkt werden. Aber: Telefonieren, Briefe und Mails schreiben - das sollten wir sogar verstärken!

Die Krankheit, die das Coronavirus auslöst, heißt unter Fachleuten Covid-19.
Durch welche Wörter kommt dieser Name zustande?

Cooperative vital danger
Corona virus disease
Cover identification disaster
2

Co steht für Corona, vi steht für virus (auf Englisch klein geschrieben), d steht für disease, was das englische Wort für Krankheit ist. Die 19 deutet auf das Jahr 2019 hin, denn da wurde das neuartige Coronavirus das erste Mal entdeckt.

Co steht für Corona, vi steht für virus (auf Englisch klein geschrieben), d steht für disease, was das englische Wort für Krankheit ist. Die 19 deutet auf das Jahr 2019 hin, denn da wurde das neuartige Coronavirus das erste Mal entdeckt.

Aktuelles

HanisauLand ist von Dauerregen geplagt. Da hilft den Hasshasen ihre große Klappe nichts, wenns ums Überleben geht …

Wenn du Lurs ärgern willst, dann probiere dieses LegaKids-Spiel aus – und du wirst sehen, das Einmaleins kann sogar Spaß machen!

Finde heraus, wie viele verschiedene Krabbler in eurem Garten leben - mit dem "Insektensommer" des Naturschutzbundes.

1
2
3

Schreibt uns - Schreibt euch!

 

Hilfe & Rat für dich!