Seitenstark-Chat


Seitenstark-Chat

Der seitenstarke Kinder-Chat

Der Seitenstark-Chat ist ein vorab- und vollständig moderierter Treffpunkt für Kinder und jüngere Jugendliche im Internet. Das Besondere: Der Chat wird durchgehend von jeweils zwei bis drei Moderatoren betreut.
Der „freigebende Moderator“ liest und kontrolliert zunächst jeden eingehenden Beitrag. Entspricht er den Benimmregeln der „Chatikette“, schaltet er ihn frei. Enthält der Beitrag verbotene Schimpfworte, Diffamierungen, Belästigungen oder sogar verbale sexuelle oder andere Übergriffe oder verstößt der Absender gegen die Datenschutzbestimmungen, übernimmt ihn einer der beiden „schreibenden Moderatoren“. Er erklärt dem Verfasser, warum sein Beitrag nicht veröffentlicht wird und erinnert ihn an die Regeln, die auf der Webseite jeder User nachlesen kann.
Die doppelte oder vollständige Vorab-Moderation stellt sicher, dass die Kinder im Chat nicht belästigt werden können, sensibilisiert sie gleichzeitig für den Datenschutz und macht sie damit medienkompetent und fit für das Internet. Dieses Angebot ist in Deutschland bisher einmalig.
Der Chat gründet auf einer Initiative von Seitenstark und ist angesiedelt an der Universität Leipzig. Dort werden auch alle Moderatoren medienpädagogisch ausgebildet.
Mit der SeitenstarkChat-App können Kinder über ihr Smartphone oder Tablet im Seitenstark-Chat mit anderen Kindern schreiben. Im Google Playstore kann die kostenlose und werbefreie Chat-App herunterladen.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 15:30 bis 19:30 Uhr

Seitenstark-Chat in Fakten

Zielgruppe 8 bis 16 Jahre
Ziel

Der Seitenstark-Chat möchte Kinder für die Vorteile und die Gefahren des Internets sensibilisieren und ihre Medienkompetenz entwickeln und stärken.

Online seit 2004
Seitenstark-Mitglied seit 2004
Herausgeber Medienpädagogik e.V.
Sitz Universität Leipzig
Träger Medienpädagogik e.V.
Förderung Bundesinitiative „Ein Netz für Kinder“ | Bundeszentrale für politische Bildung | www.klicksafe.de | Spenden
Auszeichnungen

20?? - Einstufung „kein Risiko“ in der Broschüre „Chatten ohne Risiko? Zwischen fettem Grinsen und Cybersex“. (die beste Einstufung, die ein Chat in punkto Sicherheit und Moderation erhalten kann)
20?? - In Verbindung mit der Arbeitsgemeinschaft Seitenstark „Klicksafe Preis für Sicherheit im Internet“, vergeben im Rahmen des „AOL Safer Media Awards“

Kontakt

chat [dot] ag [at] uni-leipzig [dot] de

URL http://www.seitenstark.de/chat/

kum.gifLogo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugendlogo_2012_slogan_unten_rgb.png

Gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Jahren 2010 bis 2011 sowie 2011 bis 2014.