Schirmherrschaft

Bundesfamilienministerin Giffey übernimmt Schirmherrschaft

Was ist eine Schirmherrschaft? Bei Schirmherrschaft denkt man an Regenschirm. Dieser schützt vor Regen. Ähnlich verhält es sich bei einer Schirmherrschaft: Die Bundesfamilienministerin findet das, was Seitenstark macht gut und wichtig für die Kinder in Deutschland. Deswegen will sie eine Art Schirm sein, der sich über Seitenstark aufspannt. Mit ihrem Namen und ihrer Funktion als Ministerin unterstützt sie damit Seitenstark.

 

Aktuelles

Am Aschermittwoch hat die Passionszeit begonnen. Zu den 40 Tagen vor Ostern sagt man auch Fastenzeit. Möchtest du erfahren, woran diese 40 Tage erinnern?

Die Show rund ums Wasser!

Sind Altersfreigaben für Kinofilme sinnvoll oder unnötig?

1
2
3

Schreibt uns - Schreibt euch!

  • will jemand mal mit mir schreiben, ich bin ein mädchen!
    20.03.2019 - 14:39
  • Es bleibt bestätigt:
    19.03.2019 - 20:10