Starten ins Internet - aber sicher!

Die wichtigsten Verhaltensregeln für den Anfang

Suchen Sie vor dem Start selbst für Ihr Kind nach passenden Angeboten im Internet. Besprechen Sie dann diese Regeln:

  1. Surfe nur auf den sicheren Seiten von Seitenstark oder auf Seiten, die du mit den Suchmaschinen Blinde-Kuh oder FragFinn findest!
  2. Verlasse Seiten, die dir unheimlich sind, und sprich mit deinen Eltern oder anderen Erwachsenen darüber!
  3. Gib im Internet niemals persönliche Daten preis und verwende in Chats, Foren und Comunitys nur Nick-Names!
  4. Behandele andere im Internet fair und freundlich!
  5. Bestelle im Internet nichts ohne Absprache mit deinen Eltern!

Mehr INFOS

→ beim Internet ABC
→ beim Deutschen Bildungsserver
→ bei Klicksafe (EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz)

kum.gifLogo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugendlogo_2012_slogan_unten_rgb.png

Gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Jahren 2010 bis 2011 sowie 2011 bis 2014.