Wo finde ich gute Kinderseiten?

Portale, auf die sie sich verlassen können:

Seitenstark.de

  • ... ist die Startrampe in eine bunte Kinderseitenlandschaft

Blinde-Kuh.de

  • ... ist die erste deutschsprachige Suchmaschine für Kinder und Gründungsmitglied von Seitenstark. Sie ging als ehrenamtlich umgesetztes Projekt bereits 1997 an den Start, wird seit August 2004 gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Herausgeber ist der Blinde Kuh e.V.

fragFinn.de

  • ... ist eine Suchmaschine für Kinder in einem geschützten Surfraum. Sie basiert auf einer „Whitelist“, deren Internetseiten von Medienpädagogen redaktionell geprüft werden. Der Herausgeber fragFinn e. V. ist eine Initiative des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Klick-tipps.net

  • ... ist ein ständig aktualisierter Wegweiser zu kindgerechten Internetseiten. Er wird von Medienpädagogen und Medienwissenschaftlern gemeinsam mit einer Kinderredaktion erstellt. Klick-Tipps.net ist ein gemeinsames Projekt von der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest und jugendschutz.net

kum.gifLogo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugendlogo_2012_slogan_unten_rgb.png

Gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Jahren 2010 bis 2011 sowie 2011 bis 2014.