Bundesfamilienministerin Giffey übernimmt Schirmherrschaft

Anlässlich des 15. Geburtstags von Seitenstark übernimmt Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey die Schirmherrschaft über Seitenstark:

Kinder haben einen Anspruch darauf, gut mit Medien aufzuwachsen. Sie müssen einerseits geschützt werden vor Risiken - aber es geht auch darum, sie zu befähigen, aktiv an der digitalen Welt teilzuhaben. Dafür braucht es attraktive und partizipative Angebote für Kinder im Netz. Sie gehören ganz wesentlich zu einem zeitgemäßen Kinder- und Jugendmedienschutz. Das langjährige Engagement von Seitenstark für ein vielfältiges und attraktives Angebot für Kinder im Internet und eine lebendige, vernetzte Kinderseitenlandschaft schätze ich sehr. Mit der Übernahme der Schirmherrschaft über Seitenstark anlässlich des 15. Geburtstages möchte ich das Engagement des bundesweiten Netzwerks würdigen und stärken.

Zur Pressemeldung vom 21. November 2018

kum.gifLogo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugendlogo_2012_slogan_unten_rgb.png

Gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Jahren 2010 bis 2011 sowie 2011 bis 2014.