Workshop "Zahltag für den Journalismus?!"

Die Zahlungsbereitschaft für digitalen Journalismus ist erschreckend gering. Nutzerinnen und Nutzer sind nicht bereit, mehr als 10 Euro monatlich dafür zu zahlen. Gleichzeitig ist digitaler Journalismus gefragter denn je. 

Wie kann das sein? Und wie kann man das ändern?

 

Diese und weitere spannende Fragen zur Wertschöpfung in den Medien thematisiert die Landesanstalt für Medien NRW in dem Workshopmit "Zahltag für den Journalismus?!" am Donnerstag, 12. September 2019 von 14 bis 18 Uhr in der Mülheimer Str. 30 in Köln-Deutz.

 

Text: 
jb

Weitere Meldungen von dieser Seite

Seitenstark

Angebote

Service