Countdown bis zum Tag der Kinderseiten 2016

Tag der Kinderseiten

Ideen für 2016

Tag der Kinderseiten 2016

Ab sofort sammeln wir Ideen und Vorschläge für den Tag der Kinderseiten 2016.
Hier geht's zum Formular für schnelles und einfaches Einreichen.

2015 - Erfolgreicher Start!

Der Tag der Kinderseiten 2015 war ein voller Erfolg. Danke an alle Beteiligten. Nun können die ersten Überlegungen und Planungen für den 21. Oktober 2016 starten. Die Infoseiten vom 21.10.2015 bleiben hier zunächst so erhalten.
Bist du ein Kind? Dann klick dich hier entlang...

Der Hintergrund

Noch viel zu wenig bekannt bei Eltern, Schulen und Kindern ist die spannende, informative und bunte Welt der Kinderseiten.
Grund genug für uns den "Tag der Kinderseiten" auszurufen. Denn Kinderseiten verdienen mehr Aufmerksamkeit!

Datum und Motto

Das Datum für den ersten Tag der Kinderseiten steht fest: Es ist der 21. Oktober 2015. Das Motto 2015 lautet:

"Das Internet für Kinder entdecken!"

Der Tag der Kinderseiten

An diesem Ehren- und Aktionstag sind alle dazu eingeladen, die Welt der Kinderseiten, die "Kinderseitenlandschaft" zu entdecken. Internetseiten, Initiativen, Schulen, Blogger, Kinderseiten selbst - alle sind aufgefordert und herzlich eingeladen mitzumachen, zu vernetzen und Kinderseiten bekannter zu machen. Der Tag der Kinderseiten ist idealer Zeitpunkt, um das Internet für Kinder zu entdecken: Besuchen Sie Kinderseiten und machen Sie sich ein Bild. Zeigen Sie (Ihren) Kindern Angebote im Netz oder erleben Sie gemeinsam, was es alles Spannendes auf Kinderseiten zu erforschen gibt. Startseiten bzw. "Eintrittstüren" zu den Kinderseiten finden Sie unten auf der Seite. Der Tag der Kinderseiten ist auch Aktionstag. Wir starten 2015 mit ersten Aktionen und sammeln schon jetzt Ideen für 2016.

Kennen Sie uns schon?

Die deutsche Kinderseitenlandschaft ist groß und vielfältig! Kinderseiten stellen wertzuschätzende, kostenlose Angebote dar, die häufig einem Bildungs- und Medienerziehungsauftrag nachkommen. Kinder haben ein Recht auf Information und Kommunikation - altersgerecht. Gut, dass es viele empfehlenswerte und qualitativ hochwertige Seiten für Kinder im Netz gibt. Kinderseiten bedienen die unterschiedlichsten Themen und Bedürfnisse.
Hinter Kinderseiten stehen journalistische, pädagogische, kommunikative und gewissenhafte Redaktionen, die sich für Kinder einsetzen und einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung von Medienkompetenz leisten.
Ausgerufen wird der Tag von Seitenstark. Seitenstark ist ein Verbund von Anbietern für Kinderwebseiten. Seit über zehn Jahren engagiert sich Seitenstark für ein positives und gutes Internet für Kinder. Neben der Vernetzung der Angebote und dem Austausch zwischen den Betreiberinnen und Betreibern von Kinderseiten, setzt sich Seitenstark für eine sichere und vielfältige Kinderseitenlandschaft im Internet ein.

Aktionen für Kinder

Ende September fiel der Startschuss für eine erste Mitmach-Frage-Aktion von Seitenstark. Kinder können all das fragen, was sie schon immer über das Internet wissen wollten. "Können sich E-Mails im Netz verheddern?" "Wer hat das Internet gebaut?" "Hat das Internet auch mal Pause?" Die Fragen werden gesammelt und später auf der Seitenstark-Website beantwortet.
Zudem ist ein Entdecker-Quiz für Kinder entstanden, das spielerisch durch die bunte Welt der Kinderseiten führt. Und auch der Seitenstark-Chat bietet am 21. Oktober von 17 bis 18 Uhr einen Sonderchat. Hier haben Kinder die Möglichkeit, mit Kinderseitenmacherinnen ins Gespräch zu kommen und so hinter die Kulissen von Kinderseiten zu schauen. Ankündigungen und Aktionen auf den einzelnen Kinderseiten ergänzen das Spektrum.

Eintrittstüren in die Welt der Kinderseiten

Welche Wege führen zu den Kinderseiten? Wir öffnen hier einige "Eintrittstüren", die dabei helfen, viele gute Seiten für Kinder zu entdecken.
Hereinspaziert und ausprobiert! ;-)

Tipp für alle Seitenanbieter: Links zu Kinderseiten

Mit dem iFrame von Klick-Tipps.net kann sich jeder kostenlos eine Box mit Kinderseiten-Links auf die eigene Internetseite einbauen. Die Links werden wöchtenlich aktualisiert und führen auf gute und sichere Kinderseiten.

Tipp für Eltern und Interessierte: Surfen ohne Risiko

Surfen ohne Risiko ist ein hilfreiches Infoportal, das mit wichtigen Tipps und Hinweisen zu den Themen Surfen, Spielen und Chatten aufwartet. Praxisorientiert und informativ, mit Netzregeln für Eltern und Kinder oder Quizspielen, die zusammen gespielt werden können.

Das ABC der Möglichkeiten - Was Kinderseiten alles bieten

Die Möglichkeiten von Kinderseiten entdecken. Zum ABC der Möglichkeiten.

Pressebilder + Logos

Logos und Pressebilder finden Sie hier...

Kontakt

Mailkontakt für Rückfragen, Anfragen, Informationen: Hildebrandt(at)Seitenstark.de