Bei Seitenstark mitmachen? Na klar!

Sie sind auch mit einer Kinderseite im Internet unterwegs und möchten damit Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Seitenstark werden? Eine gute Idee, denn die Vernetzung bedeutet sowohl für Sie, als auch für die Arbeitsgemeinschaft, für alle Mitgliedsseiten und natürlich für die Kinder eine gegenseitige Bereicherung. Das haben Sie davon:

  • Ihr Angebot wird von seitenstark.de und anderen Mitgliedsseiten beworben. Sie erhalten neue Klicks
  • Ihre Stamm-User besuchen Sie häufiger und handeln Ihre Seite als Tipp, denn Sie erweitern Ihr Angebot.
  • Ihre User finden bei Ihnen durch Vernetzungsangebote viel mehr Inhalte als zuvor
  • Ihre User finden bei Ihnen den Eingang in den doppelt moderierten Seitenstark-Chat
  • Auf den Seitenstark-Treffen können Sie sich mit anderen Kinderseitenmachern austauschen, Rat und Hilfe bekommen

Hier geht's weiter:

kum.giffs.giflogo_2012_slogan_unten_rgb.png

Gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Jahren 2010 bis 2011 sowie 2011 bis 2014.